Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Höhepunkte des südlichen Afrikas

Vom Kap der Guten Hoffnung bis zum Sambesi-Fluss (2020/2021)

ab6.890 €pro Person

Höhepunkte des südlichen Afrikas

14-tägige Privatreise vom Kap der Guten Hoffnung bis zum Sambesi- und zum Chobe-Fluss


Die majestätische Kulisse Kapstadts, der donnernde Rauch des Sambesi-Flusses an den Viktoriafällen, die wildreichen Nationalparks Hwange, Sambesi und Chobe – diese Individualreise vereint wahre Traumziele im Süden Afrikas! Sie genießen das luxuriöse Ambiente in Afrikas berühmtestem Zug, dem Pride of Africa von Rovos Rail, und werden in erstklassigen Boutique-Hotels und exklusiven Safari-Lodges verwöhnt. Diese Privatreise ist ab 2 Gästen zum individuellen Wunsch-Termin buchbar.

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Traumhafte Ziele des südlichen Afrikas auf einer Privatreise zu Ihrem Wunsch-Termin
  • Am schönsten Ende der Welt: Kapstadt und das Kap der Guten Hoffnung
  • Erstklassig logieren: Stilvolles Boutique-Hotel an der Waterfront in Kapstadt und exklusive Safari-Lodges an den Viktoriafällen und am Chobe-Fluss
  • The Pride of Africa – Fahrt mit dem berühmten Luxus-Zug von Rovos Rail von Pretoria zu den Viktoriafällen
  • Auf den Spuren von Nashörnern und Löwen: Wildbeobachtungen im Hwange-, Sambesi und Chobe-Nationalpark
  • Safaris per Boot auf Chobe- und Sambesi-Fluss
  • Chobe-Nationalpark – Afrikas elefantenreichster Nationalpark

Saisonzeiten

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste

Verlauf Ihrer Afrika-Reise

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Anreise nach Südafrika
  2. 2. Tag Ankunft in Kapstadt
  3. 3. Tag Privater Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung
  4. 4. Tag Kapstadt à la carte
  5. 5. Tag Flug nach Johannesburg
  6. 6. Tag Willkommen an Bord von Rovos Rail!
  7. 7. Tag Durch die Kalahari
  8. 8. Tag Hwange-Nationalpark
  9. 9. Tag Ankunft in Victoria Falls
  10. 10. Tag Auf Pirsch im Sambesi-Nationalpark
  11. 11. Tag Safari im Chobe-Nationalpark
  12. 12. Tag Auf Elefantenpirsch
  13. 13. Tag Rückflug
  14. 14. Tag Ankunft in Deutschland

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchung


 Reisen nach Ihren Wünschen

Reisen nach Ihren Wünschen

Diese Reise können Sie auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin buchen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus!

 ► Neue Reiseroute!

► Neue Reiseroute!

Diese Reise wird zum ersten Mal mit dieser einzigartigen Route bei Lernidee Erlebnisreisen durchgeführt. Seien Sie dabei.


Afrika-Expertin

“In Vollmondnächten entsteht über den Viktoriafällen ein wunderbares Natur-Ereignis: der Mondregenbogen.”

Martina Heinz
Afrika
ab6.890 €pro Person

Höhepunkte des südlichen Afrikas

14-tägige Privatreise vom Kap der Guten Hoffnung bis zum Sambesi- und zum Chobe-Fluss


Verlauf Ihrer Afrika-Reise

1. Tag Anreise nach Südafrika

Flug von Frankfurt oder München mit South African Airways oder Lufthansa nach Johannesburg.

Übernachtungsort: Flugzeug

2. Tag Ankunft in Kapstadt

Morgens Landung in Johannesburg und Anschlussflug nach Kapstadt. Am Flughafen begrüßt Sie ein Fahrer und fährt Sie zu Ihrem eleganten Komfort-Hotel an der Victoria & Alfred Waterfront. Durch seine zentrale Lage sind ausgezeichnete Restaurants, Cafés und Geschäfte fußläufig zu erreichen.

Übernachtungsort: Kapstadt

3. Tag Privater Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung

Mit Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter (zugleich Fahrer) fahren Sie heute ans Kap der Guten Hoffnung. Auf der spektakulären AtlantikKüstenstraße Chapman’s Peak Drive fahren Sie bis zur südwestlichsten Spitze des afrikanischen Kontinents. An der False Bay entlang geht es zu einer Pinguin-Kolonie und zum Botanischen Garten von Kirstenbosch. Er zählt nicht nur zu den schönsten seiner Art weltweit, sondern ist auch berühmt für seine großen Sammlungen an Proteen, Ericen und Farnen. (F)

Übernachtungsort: Kapstadt

4. Tag Kapstadt à la carte

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Stadterkundungen zur Verfügung. Lohnenswert sind die Auffahrt mit der Seilbahn auf den über 1.000 m hohen Tafelberg, ein Helikopterflug oder ein Ausflug auf ein Weingut. (F)

Übernachtungsort: Kapstadt

5. Tag Flug nach Johannesburg

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen von Kapstadt und fliegen nach Johannesburg. Hier erwartet Sie ein Fahrer und fährt Sie zu Ihrem stilvollen Komfort-Hotel nach Pretoria. Entspannen Sie am Pool oder erkunden Sie die Stadt. (F)

Übernachtungsort: Pretoria

6. Tag Willkommen an Bord von Rovos Rail!

Nach dem Frühstück fahren Sie zum privaten Rovos-Bahnhof in Pretoria. Der Charme des kleinen Bahnhofs erinnert an die 30er Jahre. Wer möchte, kann hier originale, aufwendig restaurierte Dampflokomotiven und das Herz von Rovos Rail bestaunen. Dann heißt es: Einsteigen bitte! Ihr Zug setzt sich langsam in Bewegung. Die eleganten Suiten sind je nach gebuchter Kategorie zwischen 7 und 16 m2 groß. Sie verfügen über ein Doppelbett bzw. zwei Einzelbetten, Kleiderschrank, Spiegel, 220-V-Steckdose mit Adapter, Kaffee-/Teebereiter, Bordtelefon und Safe. Die Minibar wird nach Ihren Wünschen befüllt. Die Fenster in den Suiten können geöffnet werden. Jede Suite hat ein eigenes Bad mit Dusche, Waschbecken und WC, Haartrockner und Rasiersteckdose. Genießen Sie exzellente Mittagsund Abendmenüs an Bord, während Ihr Zug in Richtung Nordwesten rollt. An den Goldfeldern des Witwaterrandes entlang und durch Mafikeng geht es bis zur Grenze nach Botswana. Die Grenzformalitäten werden bequem an Bord erledigt. (FMA)

Übernachtungsort: Luxus-Zug Rovos Rail

7. Tag Durch die Kalahari

Der Zug erreicht am Morgen Gaborone und überquert den Südlichen Wendekreis. Sie passieren die Weiten der westlichen Kalahari und queren bei der Station Plumtree die Grenze zu Simbabwe. Über Bulawayo geht es weiter gen Norden. (FMA)

Übernachtungsort: Luxus-Zug Rovos Rail

8. Tag Hwange-Nationalpark

Im Hwange Nationalpark im Nordwesten Simbabwes unternehmen Sie eine spannende Nachmittags-Pirschfahrt mit Rangern im offenen Jeep! Der für seine großen Elefantenund Büffelherden bekannte Nationalpark ist Simbabwes größtes und bedeutendstes Wildschutzgebiet. (FMA)

Übernachtungsort: Luxus-Zug Rovos Rail

9. Tag Ankunft in Victoria Falls

Gegen 10 Uhr trifft Ihr Zug im kleinen Bahnhof von Victoria Falls ein. Anschließend fahren Sie zu Ihrer Safari-Lodge, wo Sie zwei Nächte in einer großzügigen Zelt-Suite logieren. Von Ihrer privaten Terrasse blicken Sie auf den mächtigen Sambesi, mit der aufsteigenden Gischt der Wasserfälle als Hintergrund. Häufig halten sich Flusspferde in Sichtweite auf. Ein unvergessliches Naturschauspiel bietet der Besuch der weltberühmten Viktoriafälle, die auf einer Breite von rund 1.700 m donnernd in die Tiefe stürzen. (FMA)

Übernachtungsort: Victoria Falls

10. Tag Auf Pirsch im Sambesi-Nationalpark

Zum Sonnenaufgang starten Sie mit einem erfahrenen Ranger zu einer spannenden Pirschfahrt im offenen Geländefahrzeug. Der Sambesi-Nationalpark beheimatet neben anderen Tierarten auch Elefanten, Löwen, Leoparden und Büffel. Am Nachmittag erwartet Sie eine weitere Safari, diesmal per Boot auf dem Sambesi. Weitere Aktivitäten können Sie auf Wunsch buchen, z. B. einen Helikopterflug über die Wasserfälle. (FMA)

Übernachtungsort: Victoria Falls

11. Tag Safari im Chobe-Nationalpark

Nach einer letzten Morgen-Pirschfahrt geht es über die Grenze nach Botswana, wo Sie zum Abschluss Ihrer Reise zwei erholsame Safari Tage in einer Lodge am Chobe-Nationalpark verbringen, die eine wunderbare Aussicht auf den Chobe-Fluss bietet, berühmt für die Präsenz großer Elefantenherden. Die 8 Suiten verfügen über offene, geräumige Wohnbereiche, Bad mit Innen- und Außendusche, Klimaanlage und einen privaten Pool. (FMA)

Übernachtungsort: Chobe-Nationalpark

12. Tag Auf Elefantenpirsch

Zum Sonnenaufgang und in den Nachmittagsstunden starten Sie mit erfahrenen Rangern zu Wild- und Vogelbeobachtungsfahrten im offen Jeep oder per Boot. (FMA)

Übernachtungsort: Chobe-Nationalpark

13. Tag Rückflug

Nach einer letzten Pirschfahrt fahren Sie zum Flughafen Kasane und fliegen über Johannesburg zurück nach Deutschland. (F)

Übernachtungsort: Flugzeug

14. Tag Ankunft in Deutschland

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab6.890 €pro Person

Höhepunkte des südlichen Afrikas

14-tägige Privatreise vom Kap der Guten Hoffnung bis zum Sambesi- und zum Chobe-Fluss


Leistungen

  • Traumhafte Ziele des südlichen Afrikas auf einer Privatreise zu Ihrem Wunsch-Termin
  • Am schönsten Ende der Welt: Kapstadt und das Kap der Guten Hoffnung
  • Erstklassig logieren: Stilvolles Boutique-Hotel an der Waterfront in Kapstadt und exklusive Safari-Lodges an den Viktoriafällen und am Chobe-Fluss
  • The Pride of Africa – Fahrt mit dem berühmten Luxus-Zug von Rovos Rail von Pretoria zu den Viktoriafällen
  • Auf den Spuren von Nashörnern und Löwen: Wildbeobachtungen im Hwange-, Sambesiund Chobe-Nationalpark
  • Safaris per Boot auf Chobe- und Sambesi-Fluss
  • Chobe-Nationalpark – Afrikas elefantenreichster Nationalpark

Vorgesehene Hotels/Lodges

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Kapstadt

3

Queen Victoria Hotel

Pretoria

1

Opi Kopi

Vicoria Falls

2

Victoria Falls River Lodge

Chobe-Nationalpark

2

Ngoma Safari Lodge

Nicht enthalten

  • Visum-Gebühr Simbabwe (30 US-$, vor Ort zahlbar)
  • Eintritt zu den Viktoriafällen (30 US-$)
  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und Visum für Simbabwe erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.
  • Malaria-Prophylaxe empfohlen.

Reise nach Ihren Wünschen

  • Der Reiseverlauf kann Ihren individuellen Wünschen angepasst und z. B. mit einem Strandaufenthalt und anderen Verlängerungen kombiniert werden.
ab6.890 €pro Person

Höhepunkte des südlichen Afrikas

14-tägige Privatreise vom Kap der Guten Hoffnung bis zum Sambesi- und zum Chobe-Fluss


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
SaisonzeitenDZ/Zweibett-Abteil
Reisepreis -
01.09.20 - 30.09.20
01.10.20 - 31.10.20
01.11.20 - 31.12.20
01.01.21 - 31.03.21

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen-
Aufpreis für Einzelbelegung ab
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen ab
Aufpreis für Flüge in der Business Class ab
Rail & Fly mit der DB 2. Klasse

Gesamtpreis -

Die Preise gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit zum individuell gewählten Reise-Termin.

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder