Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Kreuzfahrt: Madagaskar · Seychellen · Mauritius

Lernidee-Charter der MS Serenissima: Im Indischen Ozean - Madagaskar, Seychellen, Réunion und Mauritius (2025)

ab11.400 €pro Person

Kreuzfahrt: Madagaskar · Seychellen · Mauritius

18-tägige Schiffsreise mit 14-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt von den Seychellen über Madagaskar bis Mauritius


Folgen Sie uns auf einer komfortablen Expedition ins Reich der Fabelwesen zu Ayeayes, Kattas, Sifakas und Fossas! Madagaskar, die Rieseninsel zwischen Dschungel und Savanne, in deren Isolation sich eine atemberaubende Flora und Fauna entwickeln konnte, die nirgendwo sonst existiert. Im sehr ursprünglichen Madagaskar fehlt in weiten Landesteilen jegliche Infrastruktur. Was läge da näher, als diese riesige Arche Noah mit einem kleinen Schiff zu erkunden, das fast überall ankern kann und hier ungekannten Komfort, hervorragende Speisen und besten Service gleich mitbringt? Eingerahmt wird Ihr Madagaskar-Abenteuer von Besuchen der paradiesischen Inselwelt der Seychellen, der Feuer speienden Vulkane auf Réunion und der multikulturellen Trauminsel Mauritius.

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Deutschsprachiger Lernidee-Charter auf einer außergewöhnlichen Route
  • 13 Nächte auf der MS Serenissima, dem Schiffs-Juwel mit nur 53 Kabinen und eigenem Bordarzt
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung, deutschsprachige Lektoren und Bordvorträge
  • Madagaskars Flora und Fauna in den schönsten und entlegensten Nationalparks Montagne d’Ambre, Ankarafantsika und Kirindy
  • Auge in Auge mit dem unheimlichen Raubtier Fossa im Kirindy-Nationalpark
  • Ein Motiv wie auf einem anderen Planeten: Die Allee der Baobabs
  • Nationalpark Nosy Tanikeli – Schnorcheln mit Meeresschildkröten und Delfinen
  • Seychellen – Urlaub im Garten Eden
  • Mauritius und Réunion: Unterschiedlicher können zwei Trauminseln nicht sein
  • Cirque de Salzie: Atemberaubende Landschaft auf Réunion

Termin-Übersicht

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
  • Vorschautermin
  • Einige Kabinentypen lassen sich auch zur Einzelbelegung buchen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot!
  • Abweichender Reiseverlauf. Reisedaten: 11.03.25 – 26.03.25

Reiseverlauf von den Seychellen über Madagaskar bis Mauritius

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Flug auf die Seychellen
  2. 2. Tag Willkommen im Garten Eden!
  3. 3. Tag Zauber der Seychellen
  4. 4. Tag Auf nach Madagaskar!
  5. 5. Tag Diego Suarez, Hafen am Smaragdmeer
  6. 6. Tag Nationalpark Montagne d’Ambre
  7. 7. Tag Unter Wasser geht es rund!
  8. 8. Tag Nationalpark Ankarafantsika
  9. 9. Tag Auf hoher See
  10. 10. Tag In der Allee der Baobabs
  11. 11. Tag Totenkulte und Ahnenverehrung
  12. 12. Tag Wir lagen vor Madagaskar ...
  13. 13. Tag Nahampoana-Reservat
  14. 14. Tag Auf hoher See
  15. 15. Tag Talkessel Cirque de Salazie
  16. 16. Tag Zauberhaftes Mauritius
  17. 17. Tag Abschied vom Paradies
  18. 18. Tag Landung in Deutschland

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchung


Das Schiff auf Ihrer Reise

Das Schiff auf Ihrer Reise MS Serenissima

MS Serenissima

Ihre komfortabel ausgestatteten Kabinen in acht Kategorien für unterschiedliche Ansprüche sind voll klimatisiert und bieten Ihnen neben zahlreichen Annehmlichkeiten wie Fernseher, Telefon, Fön und Safe natürlich auch ein privates Badezimmer mit Dusche und WC. Aufgrund der sehr individuellen Aufteilung des charmanten kleinen Schiffes sind die Kabinen nicht nach einem Standardschema gezimmert, sondern haben auch innerhalb einer Kategorie unterschiedliche Größen und Grundrisse.

ab11.400 €pro Person

Kreuzfahrt: Madagaskar · Seychellen · Mauritius

18-tägige Schiffsreise mit 14-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt von den Seychellen über Madagaskar bis Mauritius


Reiseverlauf von den Seychellen über Madagaskar bis Mauritius

1. Tag Flug auf die Seychellen

2. Tag Willkommen im Garten Eden!

Blick über Mahé

Am Flughafen der Hauptinsel Mahé werden Sie bereits erwartet. Ein Transfer führt Sie zu Ihrem komfortablen Strandhotel. Nachmittags erholen Sie sich unter Palmen am Tropenstrand und wagen einen Sprung in die warmen Fluten des Indischen Ozeans. (A)

Übernachtungsort: Mahé

3. Tag Zauber der Seychellen

Ihre Insel-Tour startet in der Hauptstadt Victoria: Kolonialhäuser und ein Uhrturm wie in einer Puppenstube! Auf dem Sir Selwyn Clarke-Markt wird es laut und bunt; in der Luft liegt der Duft von frischem Fisch und exotischen Gewürzen. Im Botanischen Garten entdecken Sie die berühmte Cocode-Mer und auf dem Bel Air-Friedhof die Gräber der Gründerzeit. Dann geht es auf aussichtsreicher Strecke hinauf in die Nebelwälder im Nationalpark Mourne Seychellois. Von der alten Missionarsstation auf dem Gipfel genießen Sie einen Traumblick über den gesamten Archipel. Im Jardin du Roi, einem Gewürzgarten aus dem 18. Jh., sehen Sie, wie der Pfeffer wächst. Noch ein Blick auf lokales Kunsthandwerk, und schon erwartet Sie im Hafen von Mahé die MS Serenissima, Ihr schwimmendes Zuhause für die kommenden 13 Nächte. Beim Welcome-Dinner verlassen Sie die Inselwelt der Seychellen. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

4. Tag Auf nach Madagaskar!

Blick auf die Küste Madagaskars

Heute setzen Sie über vom Seychellen-Archipel zur Rieseninsel Madagaskar. Sie genießen Komfort und Service und haben genügend Zeit, sich an Bord einzuleben. Spannende Bordvorträge sorgen für Unterhaltung und Vorfreude. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

5. Tag Diego Suarez, Hafen am Smaragdmeer

Nachmittags sichten Sie am Horizont die Silhouette der äußersten Nordspitze Madagaskars. Bald fährt Ihr Schiff ein in den beeindruckenden Naturhafen von Diego Suarez, das heute Antsiranana heißt. 1543 landete hier der portugiesische Entdecker Diego Dias, der wohl erste Europäer auf Madagaskar. Die Hafenstadt prägen große Steinhäuser, breite Alleen und ein buntes Völkergemisch aus Kreolen, Arabern, Chinesen und Indern. Auf einem kleinen Stadtspaziergang erleben Sie das exotische Flair. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

6. Tag Nationalpark Montagne d’Ambre

Neugieriger Lemur

Heute bestaunen Sie erstmals Madagaskars faszinierende und einmalige Flora und Fauna auf einem Ausflug in den Nationalpark Montagne d’Ambre. Typisch und namensgebend ist hier der bernsteinfarbene Bergregenwald, Ergebnis brauner Baumblüten. Je nach Lust und Laune unternehmen Sie eine leichte oder anspruchsvolle Wanderung zu versteckten jadegrünen Kraterseen und glitzernden Wasserfällen. Der Lohn: Lemuren, Papageien und mit etwas Glück das kleinste Chamäleon der Welt. Abends sticht die MS Serenissima im Hafen von Antsiranana wieder in See. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

7. Tag Unter Wasser geht es rund!

Madagaskars Nordwesten ist ein Tropenparadies: Im türkisblauen Meer reiht sich eine Inseln mit goldenem Strand an die nächste, ein Refugium für Madagaskars einzigartige Fauna und Flora unter und über Wasser. Die kleine Insel Nosy Tanikely ist Mittelpunkt eines marinen Nationalparks. Ihren Wald bevölkern Schildechsen und Pantherchamäleons, Unmengen von Einsiedlerkrebsen, Mohrenmakis und eine Kolonie Flughunde. So richtig rund geht es aber erst unter Wasser. Riesige, völlig unberührte Korallengärten reichen bis an den Strand. Schnorchelnd entdecken Sie eine schillernde Welt aus Seesternen, Seeigeln, Muränen, Doktorfischen, Zackenbarschen und Kugelfischen. Vor lauter Fischschwärmen gerät man schnell selbst ins Schwärmen! Selbst Walhaie und Delfine sichtet man ab und zu. Berühmt ist der Nationalpark für seine riesigen Meeresschildkröten, die direkt unter Ihnen majestätische Kreise ziehen. Nachmittags fährt Ihr Schiff entlang der Westküste gen Süden. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

8. Tag Nationalpark Ankarafantsika

Heute ankern Sie in der Hafenstadt Mahajanga an der Mündung des Betsiboka-Flusses, Ausgangspunkt für eine Exkursion in den Nationalpark Ankarafantsika. Kontrastreicher geht es kaum: Trockenwald, Dschungel, weite Savannen, zahlreiche Seen bis hin zu Mondlandschaften. 80 % der Flora sind endemisch! Acht verschiedene Lemuren-Arten sind hier zu Hause, darunter der Mongozmaki, der Coquerel-Sifaka, der Westliche Fettschwanzmaki und der Mausmaki, der kleinste Primat der Erde. Über Ihnen kreisen Bindenfalken und Madagaskar-Seeadler. Am idyllischen Ravelobe See sonnen sich Leguane und riesige Krokodile. Ein Naturschutzprojekt gibt Einblick in die Zucht der vom Aussterben bedrohten Schnabelbrustschildkröte. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

9. Tag Auf hoher See

Die Westküste der Rieseninsel zieht heute an Ihnen vorüber. Ab und zu kreuzen bunte Fischerboote Ihre Route. Genießen Sie den Komfort an Bord und lauschen Sie spannenden Vorträgen, die Sie in Madagaskars geheimnisvolle Kultur und Natur entführen. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

10. Tag In der Allee der Baobabs

Allee der Baobabs, Madagaskar

Der verschlafene Hafenort Morondava ist Eingangstor in eine andere Welt. Im riesigen Trocken- und Dornwald des Kirindy-Nationalparks kommen Sie erstmals in Kontakt mit einer Flora und Fauna, die man nirgendwo sonst auf der Erde findet. Hier treffen sich Forscher aus aller Welt. Denn zahlreiche Lemuren-Arten wie Larvensifaka und Rotstirnmaki, aber auch Schlangen, Leguane, Flamingos, 90 Schmetterlingsarten und die endemische Kängururatte fühlen sich hier pudelwohl – vor allem aber ein unheimliches Wesen, das nur auf Madagaskar vorkommt: die Fossa. Am Nachmittag ein Fotomotiv für die Ewigkeit: Staunend stehen Sie in der Allee der Baobabs in einer Landschaft wie auf einem anderen Planeten. Noch ganz beseelt von diesen Eindrücken geht es zurück an Bord. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

11. Tag Totenkulte und Ahnenverehrung

Am Nachmittag gehen Sie in der geschäftigen Hafenstadt Toliara im äußersten Südwesten Madagaskars vor Anker. Das Klima hier ist ganzjährig trocken und sonnig. Im Botanischen Garten Antsokay erleben Sie, wie perfekt die endemischen Pflanzen an die Trockenheit angepasst sind: Ob Schwiegermutterzunge, Madagaskar-Palme oder falscher Baobab – die Vielfalt ist atemberaubend. Nicht weniger spannend sind die Toten- und Ahnenkulte der Vezo, Sakalave und Mahafaly, denen das ethnologische Museum Tribut zollt. Über Nacht ankert Ihr Schiff in Toliara. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

12. Tag Wir lagen vor Madagaskar ...

Traumstrand Anse Source d‘Argent

Morgens stechen Sie in Toliara wieder in See und umrunden Madagaskars Südküste. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Ausblicke auf den Indischen Ozean und palmengesäumte Strände. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

13. Tag Nahampoana-Reservat

Nicht besonders oft ankern Schiffe in der Hafenstadt Tolagnaro. 1504 strandeten hier 80 Portugiesen und errichteten das Fort Dauphin, nach dem die Stadt dann benannt wurde. Nach einer kurzen Besichtigung des Städtchens starten Sie in Richtung Norden. Das gerade einmal 67 ha große Nahampoana-Naturschutzgebiet ist nur einen Katzensprung von Tolagnaro entfernt. Das Reservat beherbergt vier Lemuren-Arten, von denen die Sifakas die größte Attraktion sind. Die Tiere haben ihre Scheu vor Menschen verloren – darum können Sie sie ganz in Ruhe beobachten und fotografieren. In den sehr gut gepflegten Gärten gibt es eine enorm vielfältige Vegetation: riesige Bambus-Stauden, Farne aus Madagaskars Trockengebieten, dreieckige Palmen und Desiderata-Bäume. Auch malerische Wasserfälle, Teiche und abgelegene Orte, die sich bestens für ein Picknick eignen, erwarten Sie im Wald. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

14. Tag Auf hoher See

Allmählich verschwinden Madagaskars Berge hinter Ihnen am Horizont. Vor Ihnen liegt das strahlende Blau des Indischen Ozeans. Genießen Sie einen erholsamen Tag an Bord, bevor Sie zu neuen Reise-Abenteuern aufbrechen. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

15. Tag Talkessel Cirque de Salazie

Heute gehen Sie auf Exkursion zum Talkessel Cirque de Salazie. Hier wird es feucht: unter den ungezählten Wasserfällen heute unter anderem der Weiße Wasserfall und der berühmte Brautschleier Wasserfall. Am Ende des Tals besuchen Sie ein Dorf, das oft als das schönste Dorf Frankreichs bezeichnet wird: Hell-Bourg. Hier besichtigen Sie die Maison Folio – eine Perle des kreolischen Baustils. Unter den Sternen des Südens gehen Sie beim rauschenden Champagner-Dinner auf Ihre letzte Etappe. (FMA)

Übernachtungsort: MS Serenissima

16. Tag Zauberhaftes Mauritius

Morgens erreichen Sie die Küste von Mauritius. Im Hafen von Port Louis nehmen Sie Abschied von Ihrem Schiff und seiner liebenswerten Crew. Auf einer Inselrundfahrt entdecken Sie den Inselsüden abseits der bekannten Strände: Zunächst geht es zum Trou-Aux-Cerfs, einem ruhenden Vulkan mit kieferbedecktem Krater. Mauritius ist ein multikultureller Garten Eden! Guavenbäume, Ravinala-Palmen, Kaffee- und Zuckerrohrplantagen säumen Ihren Weg zum Shiva-Heiligtum am Grand Bassin, dem heiligen See der hiesigen Hindus. Im Black-River-Gorges-Nationalpark erwarten Sie tiefe Schluchten, tosende Wasserfälle, grüner Dschungel und das Naturphänomen Chamarel: in allen Facetten schimmernde siebenfarbige Erde. Sie übernachten im komfortablen Strandhotel. (F)

Übernachtungsort: Mauritius

17. Tag Abschied vom Paradies

Blick über Mauritius

Heute erholen Sie sich unter Palmen am Tropenstrand und erfrischen sich mit einem Sprung in die warmen Fluten des Indischen Ozeans. Ihre Hotelzimmer stehen Ihnen bis zum Flughafentransfer am Nachmittag zur Verfügung. Abends startet Ihr Rückflug von Mauritius nach Deutschland. (F)

Übernachtungsort: Flugzeug

18. Tag Landung in Deutschland

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab11.400 €pro Person

Kreuzfahrt: Madagaskar · Seychellen · Mauritius

18-tägige Schiffsreise mit 14-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt von den Seychellen über Madagaskar bis Mauritius


Leistungen

  • Flüge von Deutschland nach Mahé und zurück von Mauritius in der Economy Class
  • 14-tägige Kreuzfahrt ab Mahé/bis Mauritius in der gebuchten Kabinen-Kategorie
  • 1 Übernachtung im De-luxe-Hotel auf Mahé und 1 Übernachtung im Komfort-Hotel in Mauritius
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Welcome- und Farewell-Dinner mit Sekt-Empfang an Bord
  • Getränke zu allen Mahlzeiten an Bord (Kaffee, Tee und Fruchtsäfte zum Frühstück; Hauswein, Bier, Mineralwasser und Softdrinks zum Mittag- und Abendessen)
  • Kaffee- und Tee-Service an der Schiffsbar rund um die Uhr
  • Trinkwasser-Station im Bereich der Rezeption auf Deck 5
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab Mahé/bis Mauritius
  • Zusätzlich lokale deutsch- oder englischsprachige Reiseleiter und Naturführer
  • Arzt an Bord
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Geführte Zodiac-Fahrten laut Reiseverlauf
  • Schnorchel-Ausrüstung und Flossen
  • Transfers und Ausflüge in landestypischen Reisebussen
  • Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • Gepäck-Service
  • Reiseliteratur

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Mahé

1

Savoy Seychelles

Mauritius

1

Le Suffren Hotel & Marina

Nicht enthalten

  • Visum für Madagaskar (20 €, vor Ort)
  • Trinkgelder, sonstige Getränke

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepapiere: Reisepass und Visum für Madagaskar erforderlich.
  • Vorgeschriebene Impfungen: Information vor Buchung.

MS Serenissima

Ihre komfortabel ausgestatteten Kabinen in acht Kategorien für unterschiedliche Ansprüche sind voll klimatisiert und bieten Ihnen neben zahlreichen Annehmlichkeiten wie Fernseher, Telefon, Fön und Safe natürlich auch ein privates Badezimmer mit Dusche und WC. Aufgrund der sehr individuellen Aufteilung des charmanten kleinen Schiffes sind die Kabinen nicht nach einem Standardschema gezimmert, sondern haben auch innerhalb einer Kategorie unterschiedliche Größen und Grundrisse.

Einzelkabine

Die 7 Einzelkabinen sind auf den Decks 3, 4 und 5 gelegen und etwa 7 bis 12,5 Quadratmeter groß.


Standard-Kabine

Die 10 Standard-Kabinen liegen auf Deck 3 und sind etwa 10 bis 11,5 Quadratmeter groß.


Classic-Kabine

Die 8 Classic-Kabinen liegen auf Deck 3 und sind etwa 14 bis 19 Quadratmeter groß.


Superior-Kabine

Die 15 Superior-Kabinen liegen auf Deck 4 und sind etwa 11,5 bis 18 Quadratmeter groß


Deluxe-Kabine

Die 5 Deluxe-Kabinen sind auf den Decks 4, 5 und 6 gelegen und etwa 15 bis 25 Quadratmeter groß.


Junior-Suite

Die 2 Junior-Suiten liegen auf Deck 6 und sind etwa 21 Quadratmeter groß.


Owner’s-Suite

Die 2 Owner’s-Suiten liegen auf Deck 6, sind etwa 22 Quadratmeter groß und verfügen über einen privaten Balkon.


Serenissima-Suite

Die 4 Serenissima-Suiten liegen ganz oben auf Deck 7, sind etwa 25 Quadratmeter groß und verfügen über einen privaten Balkon.


ab11.400 €pro Person

Kreuzfahrt: Madagaskar · Seychellen · Mauritius

18-tägige Schiffsreise mit 14-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt von den Seychellen über Madagaskar bis Mauritius


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
  • Vorschautermin
Termin-ÜbersichtStandard-KabineClassic-KabineSuperior-KabineDeluxe-KabineStandard-EinzelkabineJunior-SuiteOwner’s SuiteSerenissima-Suite
Reisepreis -
10.03.25 - 27.03.25
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel
  • Einige Kabinentypen lassen sich auch zur Einzelbelegung buchen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot!
  • Abweichender Reiseverlauf. Reisedaten: 11.03.25 – 26.03.25

Gesamtpreis -

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 70 Gäste
Maximalteilnehmerzahl: 96 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Vor-/Verlängerungsreisen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder