Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Transkanadische Eisenbahn

Mit Linienzügen über 4.000 Meilen vom Atlantik zum Pazifik (2025/2026)

ab9.740 €pro Person

Transkanadische Eisenbahn

17-tägige Zug-Erlebnisreise von Nova Scotia bis British Columbia


Diese transkontinentale Kanada-Durchquerung führt mit Linienzügen ganze 4.000 Meilen, das sind 6.400 km, auf Schienen durch acht Provinzen vom Atlantik zum Pazifik. Die Fahrt beginnt an der faszinierenden Küstenlandschaft Nova Scotias, an Leuchttürmen und Fischerdörfern vorüber, folgt dem tosenden Sankt-Lorenz-Strom nach Montreal, wo Sie französisches joie-de-vivre genießen. In Ontario begrüßen Sie das weltoffene Toronto und die tosenden Wassermassen der Niagara-Fälle. Vorüber an Seen und Wäldern führt Ihre Schienen-Reise durch die unendlichen Weiten der Prärie in Manitoba und Saskatchewan. Die atemberaubende Bergwelt der Rocky Mountains mit gewaltigen Gletschern und glitzernden Seen wartet in Alberta und British Columbia auf Sie, und die Regenwälder des Pazifiks in der Umgebung von Vancouver. Diese Reise ist eine Liebeserklärung an das Land des Ahornblatts, an die abwechslungsreiche Natur, die unendlichen Weiten, die faszinierende Tierwelt und die umwerfend freundlichen Kanadier!

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Von Halifax bis Vancouver mit den Zügen The Ocean, Corridor und Canadian: 4.000 Meilen (6.400 km) quer durch Kanada
  • Acht abwechslungsreiche kanadische Provinzen
  • Maritimes Lebensgefühl in den kanadischen Atlantik-Provinzen
  • Aufregendes Toronto und die geheimnisvollen Niagara-Fälle
  • Unendliche Weiten im Herzen Kanadas: Die Provinzen Manitoba und Saskatchewan
  • Faszinierende Bergwelt in Alberta und British Columbia
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung

Termin-Übersicht

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
  • Vorschautermin

Reiseverlauf: Halifax - Vancouver

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Welcome to Canada!
  2. 2. Tag Halifax und Peggy’s Cove
  3. 3. Tag Halifax – Montreal
  4. 4. Tag Bienvenue à Montréal
  5. 5. Tag Mit dem VIA Rail Corridor-Zug nach Toronto
  6. 6. Tag Toronto
  7. 7. Tag Mit dem Canadian durch Seen und Wälder
  8. 8. Tag Von Ontario nach Manitoba
  9. 9. Tag Prärie – Kornkammer und Weideland
  10. 10. Tag Auf dem Icefields Parkway nach Banff
  11. 11. Tag Banff-Nationalpark
  12. 12. Tag Jasper
  13. 13. Tag Auf zum Pazifik
  14. 14. Tag Vancouver
  15. 15. Tag Der Regenwald der Westküste
  16. 16. Tag Abschied von Kanada
  17. 17. Tag Ankunft in Frankfurt

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchung


Ihr Zug

Ihr Zug Canadian

Canadian

Die Waggons des Canadian stammen aus der goldenen Zeit der nordamerikanischen Eisenbahnen.

ab9.740 €pro Person

Transkanadische Eisenbahn

17-tägige Zug-Erlebnisreise von Nova Scotia bis British Columbia


Reiseverlauf: Halifax - Vancouver

1. Tag Welcome to Canada!

Heute fliegen Sie nach Halifax. Halifax ist nicht nur die Hauptstadt von Nova Scotia, sondern auch das kulturelle und wirtschaftliche Herz der maritimen Provinzen. Die Hafenstadt verbindet die Vergangenheit mit einer zunehmend mondänen Gegenwart. Nach der Ankunft begrüßt Sie Ihre Reiseleitung und fährt mit Ihnen zu Ihrem Komfort-Hotel, wo Sie die kommenden zwei Nächte logieren.

Übernachtungsort: Halifax

2. Tag Halifax und Peggy’s Cove

Halifax liegt an einem der größten Naturhäfen der Welt und verfügt über ein stolzes maritimes Erbe. Bei einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie die Zitadelle, die öffentlichen Gärten und den Hafenbereich, einschließlich der restaurierten historischen Gebäude. Dann gehts weiter nach Peggy’s Cove, einem Fischerdörfchen mit charakteristischem Leuchtturm, das aussieht wie ein Bilderbuchbeispiel für die romantischen Orte der amerikanischen Ostküste. Die kleine Hafenstadt Lunenburg gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Den Grund dafür entdecken Sie bei einem Rundgang um die bunten historischen Häuser. Ein Willkommens-Dinner in Halifax rundet Ihren Tag ab. (FA)

Übernachtungsort: Halifax

3. Tag Halifax – Montreal

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag bringt Sie ein Transfer zum Bahnhof in Halifax, wo Sie in den Ocean- Zug einsteigen. Der bequeme Zug bringt Sie auf einer spektakulären 1.300 km langen Strecke durch drei Provinzen bis nach Montréal. Sie übernachten heute im Zug. (FA)

Übernachtungsort: Sonderzug Ocean

4. Tag Bienvenue à Montréal

Am Morgen erreicht Ihr Zug Montreal. Hier tauchen Sie tief in die kosmopolitische Atmosphäre der zweitgrößten französischsprachigen Stadt der Welt ein. Zu den Höhepunkten Ihrer Stadtrundfahrt gehören die Basilika Notre Dame und die historische Altstadt, die Wohn- und Finanzviertel der Stadt und das charmante Latin Quarter. Ein beeindruckender Panoramablick auf die Stadt und den Sankt-Lorenz-Strom von einem Aussichtspunkt auf dem Mount Royal, der der Stadt ihren Namen gab, macht den Tag perfekt. (F)

Übernachtungsort: Montreal

5. Tag Mit dem VIA Rail Corridor-Zug nach Toronto

Heute fahren Sie mit dem VIA Rail Corridor-Zug von Montreal nach Toronto. Der Zug folgt dem Sankt- Lorenz-Strom in das landwirtschaftlich geprägte Ontario. Eine Stadtrundfahrt bringt Ihnen die Metropole am Ontario- See nahe. Einen reizvollen Kontrast zu den das Stadtbild prägenden Wolkenkratzern bilden zahlreiche historische Gebäude. Ein Besuch der Aussichtsterrasse des CN Towers auf 346 m bietet Ihnen einen Blick auf die Metropole und den Ontario-See. (F)

Übernachtungsort: Toronto

6. Tag Toronto

Heute genießen Sie einen freien Tag in der größten Metropole Kanadas. Auf Wunsch führt Sie ein Tagesausflug zu einem der imposantesten Naturwunder der Welt: Mit donnerndem Getöse stürzt der Niagara-Fluss über die fast 1.000 m breite und 55 m tiefe Felsstufe, vor der Sie in einem Boot den spektakulären Blick auf das Naturphänomen aus nächster Nähe genießen. Danach folgen ein Spaziergang durch den von viktorianischen Häuschen geprägten Ort Niagara-on-the-Lake. Nach einem frühen Abendessen fahren Sie zurück nach Toronto. (F)

Übernachtungsort: Toronto

7. Tag Mit dem Canadian durch Seen und Wälder

An der Union Station von Toronto beginnen Sie Ihre Fahrt mit dem Canadian. Die Seen und Wälder Ontarios erleben Sie auf Ihrer heutigen Fahrt über den Kanadischen Schild. Lehnen Sie sich entspannt zurück und lassen Sie sich im Speisewagen verwöhnen! Erhöhte Aussichtsplätze in dem mit einer Glaskuppel verkleideten Panoramawagen gestatten Ihnen einen herrlichen Rundblick. (FMA)

Übernachtungsort: Canadian

8. Tag Von Ontario nach Manitoba

Mit dem Wechsel von der Provinz Ontario nach Manitoba ändert sich im Laufe des Tages auch das heutige Landschaftsbild. Auf Seen und Wälder folgen die Prärien. (FMA)

Übernachtungsort: Canadian

9. Tag Prärie – Kornkammer und Weideland

Genießen Sie die hervorragende Betreuung an Bord, während Sie die Weiten der Prärie durchqueren. Getreideanbau und Rinderherden machen die Gegend zu einer der großen landwirtschaftlichen Regionen der Welt. (FMA)

Übernachtungsort: Canadian

10. Tag Auf dem Icefields Parkway nach Banff

Am Morgen erreicht der Zug Jasper. Ein spektakulärer Tag auf dem Icefields Parkway erwartet Sie auf der malerischsten Straße Kanadas. An jeder Straßenbiegung bieten sich atemberaubende Ausblicke auf dramatische Bergketten, Gletscher und Seen, Wasserfälle und Flüsse. Am Nachmittag erreichen Sie Banff. Eine Fahrt mit der Gondel bringt Sie auf den Sulphur Mountain, der einen spektakulären Blick auf Banff und die umliegenden Berge bietet. (F)

Übernachtungsort: Banff

11. Tag Banff-Nationalpark

Der Banff- Nationalpark erwartet Sie mit einer unvergleichlichen Kombination aus Gipfeln in luftigen Höhen, smaragdgrünen Seen und einer frischen Brise – er gilt als eines der spektakulärsten Landschafts- und Erholungsgebiete Nordamerikas. Sie erkunden den Tunnel Mountain mit dem Aussichtspunkt Hoodoos, die Bow-Fälle und zahlreiche andere Highlights. Sie stoppen am Lake Louise, dem Juwel der Rocky Mountains. Sie werden schnell verstehen, weshalb dies einer der meistfotografierten Orte Kanadas ist. (F)

Übernachtungsort: Banff

12. Tag Jasper

Sie kehren auf den Icefields Parkway zurück und erleben die Gletscher des Columbia Icefields vom Aussichtspunkt Glacier Skywalk. Man glaubt es nicht, wenn man noch nicht hier gestanden hat – aber schwindelfrei sollte man schon sein. Der Ice Explorer bringt Sie in 2.700 m Höhe auf den Athabasca- Gletscher. Das Fahrzeug wurde speziell für Gletscherfahrten entwickelt. Füllen Sie Ihre Wasserflasche mit frischem Gletscherwasser! Dann geht es weiter nach Jasper, wo Sie heute übernachten. (F)

Übernachtungsort: Jasper

13. Tag Auf zum Pazifik

Am Morgen gehen Sie zurück auf den Canadian für die letzte Zug-Etappe. Auf Sie warten einige der atemberaubendsten und abwechslungsreichsten Eisenbahnstrecken der Welt. An glitzernden Seen, im Küstenregenwald und am wüstenähnlichen Fraser Canyon breitet sich die ganze Schönheit British Columbias vor Ihnen aus. Der Mount Robson versetzt Sie in Erstaunen und durch das weite, fruchtbare Frasier-Tal fahren Sie in Richtung Pazifik. (FMA)

Übernachtungsort: Canadian

14. Tag Vancouver

Am Morgen treffen Sie in Vancouver ein. Die weltoffene Stadt befindet sich inmitten einer traumhaft schönen Landschaft zwischen Küste und Bergen. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie in der Altstadt liebevoll restaurierte Gebäude aus viktorianischer Zeit. Nach einem Besuch in Chinatown unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch den Stanley Park mit großartigem Blick auf die Skyline und besichtigen die im Park aufgestellten Totempfähle. (F)

Übernachtungsort: Vancouver

15. Tag Der Regenwald der Westküste

Sie fahren über die Lions Gate Bridge zum Capilano Suspension Bridge Park. Hier erwartet Sie ein wahrlich außergewöhnliches Abenteuer: Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Baumkronen auf einer frei schwingenden Seilbrücke und spazieren über erhöhte Promenaden durch den gemäßigten Regenwald. Der Nachmittag steht Ihnen in Vancouver zur freien Verfügung. Bei einem Abschiedsabendessen im Drehrestaurant genießen Sie letzte Ausblicke auf die Stadt und tauschen wunderbare Erinnerungen mit Ihren Mitreisenden aus. (FA)

Übernachtungsort: Vancouver

16. Tag Abschied von Kanada

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen Mittag fliegen Sie nach Deutschland. (F)

Übernachtungsort: Flugzeug

17. Tag Ankunft in Frankfurt

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab9.740 €pro Person

Transkanadische Eisenbahn

17-tägige Zug-Erlebnisreise von Nova Scotia bis British Columbia


Leistungen

  • Flüge Frankfurt – Halifax und Vancouver – Frankfurt in der Economy Class
  • Zugfahrt mit dem Ocean von Halifax nach Montréal im Schlafwagenabteil
  • Zugfahrten mit dem Corridor von Montreal nach Toronto in der Business Class
  • Zugfahrt mit dem Canadian von Toronto nach Jasper und von Jasper nach Vancouver mit 4 Übernachtungen im Kajüt-Liegewagen (Schlafwagen gegen Aufpreis möglich)
  • 2 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Vancouver
  • 8 Übernachtungen in komfortablen Mittelklasse- Hotels in Halifax, Montreal, Toronto, Banff und Jasper
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen A = Abendessen)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Ausflüge laut Reiseverlauf im modernen Reisebus

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Halifax

2

Hampton Inn by Hilton

Montreal

1

Hotel Le Cantlie Suites

Toronto

2

Holiday Inn Toronto Downtown

Banff

2

Elk + Avenue Hotel

Jasper

1

Tonquin Inn

Vancouver

2

Pinnacle Hotel Harbourfront

Nicht enthalten

  • Einreisegebühr Kanada (7 CA-$)
  • Trinkgelder und Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und ETA-Genehmigung für Kanada erforderlich.
  • Vorgeschriebene Impfungen: Information vor Buchung.

Canadian

Die Waggons des Canadian stammen aus der goldenen Zeit der nordamerikanischen Eisenbahnen.

Kajüt Liegewagen

Beim Kajüt-Liegewagen handelt es sich um ein offenes Abteil mit zwei breiten gegenüberliegenden Sesseln. Nachts werden die gegenüberliegenden Sitze zu einem breiten Bett zusammengeschoben und ein zweites Bett wird aus der Decke heruntergeklappt (Liegefläche: 109 × 178 cm). Schwere Vorhänge sorgen für die gewünschte Privatsphäre. Waschbecken, Dusche und WC stehen Ihnen als Gemeinschaftseinrichtungen am Ende eines jeden Wagens zur Verfügung.


Schlafwagen (Zweibettabteil)

Im Schlafwagen (Zweibettabteil) steht Ihnen ein geschlossenes Abteil (220 × 151 cm + Toilettenraum 84 × 64 cm) zur alleinigen Verfügung. Neben zwei frei beweglichen Stühlen gehören ein separates WC sowie ein eigenes Waschbecken mit Spiegel und Steckdose zu Ihrem Abteil. Nur wenige Meter entfernt befindet sich die Dusche, die allen Reisenden eines Wagens zur Verfügung steht. Für die Nachtfahrten präpariert der Schlafwagenbetreuer Ihre übereinander liegenden Betten (Liegefläche: 79 × 180 cm).


Schlafwagen (Einzelabteil)

Im Schlafwagen (Einzelabteil) buchen Sie ein privates Abteil (196 × 110 cm) mit einem bequemen Sitz, der für die Nachtfahrten in ein Bett umgewandelt wird (Liegefläche: 76 × 180 cm; Verengung ab Hüfthöhe auf 66 cm). WC, Waschbecken, Spiegel und Steckdose sind Teil der Ausstattung. Die in der Wagenmitte installierte Gemeinschaftsdusche ist über den Gang leicht erreichbar.


Prestige Sleeper Class

In der Prestige Sleeper Class haben Sie 2015 nun erstmals die Möglichkeit, in Abteilen mit privater Dusche und WC zu reisen. Die frisch renovierten Waggons der neuen Kategorie bieten als weitere Vorteile im Vergleich zum traditionellen Schlafwagen über 50 % größere Abteile, ein um 60 % größeres Panoramafenster, einen Minibar-Service und einen Flachbildschirm mit Zugang zu einer Filmauswahl. Im Abteil werden Ihnen auf Bestellung kostenfreie Getränke serviert.


ab9.740 €pro Person

Transkanadische Eisenbahn

17-tägige Zug-Erlebnisreise von Nova Scotia bis British Columbia


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
  • Vorschautermin
Termin-ÜbersichtDoppelzimmer
Reisepreis -
19.05.25 - 04.06.25
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel
15.09.25 - 01.10.25
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel
18.05.26 - 03.06.26
14.09.26 - 30.09.26

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen-
Aufpreis für Schlafwagen im Canadian (Toronto – Jasper, Jasper – Vancouver):
Aufpreis für Prestige Sleeper Class im Canadian (Toronto – Jasper, Jasper – Vancouver):
Aufpreis für 10 Übernachtungen in De-luxe-Hotels (Marriott Harbourfront in Halifax, Fairmont Queen Elizabeth in Montreal, Westin Harbour Castle in Toronto, Rimrock Resort in Banff, Fairmont Jasper Park Lodge in Jasper, Georgian Court Hotel in Vancouver) Sie reisen in einer Kleingruppe mit min. 8, max. 12 Gästen im DZ
Aufpreis für 10 Übernachtungen in De-luxe-Hotels (Marriott Harbourfront in Halifax, Fairmont Queen Elizabeth in Montreal, Westin Harbour Castle in Toronto, Rimrock Resort in Banff, Fairmont Jasper Park Lodge in Jasper, Georgian Court Hotel in Vancouver) Sie reisen in einer Kleingruppe mit min. 8, max. 12 Gästen im EZ
Wunsch-Ausflug: Tagesausflug Niagara-Fälle mit Bootsfahrt und Abendessen in Niagara-on-the-Lake

Gesamtpreis -

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 15 Gäste
Maximalteilnehmerzahl: 26 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder