Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Alpen-Panoramen in drei Ländern

Mit legendären Zügen durch die Schweiz, Frankreich und Italien (2023/2024)

ab4.450 €pro Person

Alpen-Panoramen in drei Ländern

10-tägige geführte First Class Zug-Erlebnisreise durch die Schweiz mit Abstechern nach Frankreich und Italien


Auf dieser abwechslungsreichen Zug-Erlebnisreise kreuz und quer durch die Schweizer Alpen – mit Abstechern nach Frankreich und Italien – entdecken Sie faszinierende Landschaften und spektakuläre Bahnstrecken in gleich acht Schweizer Kantonen, im französischen Departement Haute-Savoie und in der italienischen Lombardei! Jungfraubahn, Golden Pass Line, Mont-Blanc Express, Glacier Express, Bernina Express, Centovallibahn und Gotthard Panorama Express – freuen Sie sich auf unvergessliche Eisenbahn-Abenteuer! Damit Sie stets gut ausgeruht an Bord gehen, logieren Sie in ausgesuchten Komfort-Hotels in Interlaken, Montreux, Zermatt, St. Moritz, Lugano und Luzern. Viel Vergnügen! Amusez-vous bien ! Buon divertimento!

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Legendäre Schweizer Züge und Eisenbahnen: Premium Glacier Express, Bernina Express, Gotthard Panorama Express, Golden Pass Line: Interlaken – Montreux
  • Mont-Blanc Express in Frankreich: Fahrt zum höchsten Gipfel Europas
  • Centovallibahn in Italien: Wilde Schluchten und schwindelerregende Viadukte
  • Jungfraubahn: Fahrt zum höchstgelegenen Bahnhof Europas
  • Gornergratbahn: Spektakuläre Aussicht auf das Matterhorn und fast alle Viertausender der Walliser Alpen
  • Harder Kulm: Schweizer Spezialitäten plus Ausblick auf die Gipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau
  • Multimediale Erlebniswelt: Zooom the Matterhorn
  • Panorama-Schiffsfahrten auf Genfersee und Vierwaldstättersee
  • Besuch klangvoller Städte: Montreux, Zermatt, St. Moritz, Lugano und Luzern
  • Bequemes Reisen: Deutschsprachige Reiseleitung, komfortable Hotels und durchgehender Gepäcktransfer

Termin-Übersicht

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
  • Vorschautermin

Verlauf Ihrer Zug-Erlebnisreise in den Alpen

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Interlaken und Harder Kulm
  2. 2. Tag Jungfraubahn und Golden Pass Line
  3. 3. Tag Montreux, Genfersee und Rochers-de-Naye
  4. 4. Tag Mont-Blanc Express und Zermatt
  5. 5. Tag Zermatt und Gornergrat
  6. 6. Tag Panorama-Fahrt mit dem Glacier Express
  7. 7. Tag Mit dem Bernina Express nach Lugano
  8. 8. Tag Locarno und die Centovallibahn
  9. 9. Tag Gotthard Panorama Express
  10. 10. Tag Rückreise

Ihr Ansprechpartner für Fragen & Buchung


ab4.450 €pro Person

Alpen-Panoramen in drei Ländern

10-tägige geführte First Class Zug-Erlebnisreise durch die Schweiz mit Abstechern nach Frankreich und Italien


Verlauf Ihrer Zug-Erlebnisreise in den Alpen

1. Tag Interlaken und Harder Kulm

Anreise nach Interlaken, wo Ihre deutschsprachige Reiseleitung Sie herzlich begrüßt. Am frühen Abend fahren Sie mit der über 100 Jahre alten Standseilbahn zum auf 1.322 m gelegenen Harder Kulm. Nach der 10-minütigen Fahrt, bei der Sie 755 Höhenmeter überwinden, haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den Thuner- und den Brienzersee sowie auf die Gipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau. Abendessen im Bergrestaurant mit Schweizer Spezialitäten. (A)

2. Tag Jungfraubahn und Golden Pass Line

Fahrt mit dem Zug nach Lauterbrunnen. Dann geht es hoch hinaus – auf der Jungfraubahn zur Hochebene Kleine Scheidegg am Fuße der weltberühmten Eigernordwand und weiter zum Jungfraujoch, dem mit 3.454 m höchstgelegenen Bahnhof Europas. Erleben Sie ein spektakuläres Panorama und bestaunen Sie den Aletschgletscher und die benachbarten Berggipfel. Nach der Rückkehr fahren Sie auf der grandiosen Golden Pass Line! Erst auf der normalspurigen Strecke Interlaken – Spiez – Simmental – Zweisimmen, ab hier auf der Schmalspurstrecke über Gstaad bis zum Zielbahnhof Montreux. Abendessen im Hotel. (FA)

3. Tag Montreux, Genfersee und Rochers-de-Naye

Stadtrundgang durch Montreux. Bei der anschließenden Schiffsfahrt auf dem Genfersee haben Sie einen wunderbaren Blick auf malerische Weinberge, das Naturschutzgebiet Les Grangettes an der Rhone-Mündung, das weltberühmte Schloss Chillon und die beeindruckende Bergkette Dents du Midi. Am Nachmittag geht es per Zahnradbahn über Glion und vorüber an dem steil aufragenden Dent de Jaman zum 2.042 m hohen Rochers-de-Naye. Genießen Sie den grandiosen Panoramablick über den Genfersee! Wer möchte, besucht Attraktionen wie den Murmeltiergarten und den Alpengarten. Abendessen im Hotel. (FA)

4. Tag Mont-Blanc Express und Zermatt

Zugfahrt von Montreux nach Martigny und mit dem Mont-Blanc Express über Finhaut nach Vallorcine. Nach dem Umstieg geht es dann weiter bis Chamonix- Mont-Blanc. Sie haben die Chance, per Seilbahn die Aiguille du Midi (3.842 m Höhe) zu erklimmen. Genießen Sie den herrlichen 360°-Blick auf die französischen, italienischen und Schweizer Alpen und die sensationelle Sicht auf den Mont Blanc! Nachmittags Rückfahrt nach Martigny und weiter über Sion nach Visp. Mit einem Schmalspurzug über Stalden und St. Niklaus erreichen Sie Zermatt. Abendessen im Hotel. (FA)

5. Tag Zermatt und Gornergrat

Wussten Sie, dass die Gornergratbahn eine Zahnradbahn ist und bereits seit 1898 in Betrieb ist? Die zweithöchste Bergbahn Europas bringt Sie von Zermatt über Riffelalp und Riffelberg zum Bahnhof Gornergrat auf 3.089 m Höhe. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das Matterhorn und 28 weitere Viertausender. In der multimedialen Erlebniswelt Zooom the Matterhorn lernen Sie in drei verschiedenen Zoomstufen das Matterhorn näher kennen! Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel in Zermatt. (FA)

6. Tag Panorama-Fahrt mit dem Glacier Express

Heute unternehmen Sie eine ganztägige Fahrt mit dem Premium Glacier Express von Zermatt über Visp und Brig und weiter entlang der Rhone zum 15,5 km langen Furka-Basistunnel. Gegen Mittag passiert Ihr Zug den Kanton Uri und erklimmt in zahlreichen Serpentinen den 2.033 m hohen Oberalppass. Das Mittagessen mit Schweizer Spezialitäten wird Ihnen im Panoramawagen am Platz serviert. Von der Passhöhe fährt Ihr Zug talabwärts nach Disentis und weiter durch die imposante Vorderrheinschlucht bis nach Chur, der Hauptstadt Graubündens, ab hier weiter über Thusis und die landschaftlich und bautechnisch einmalige Albulastrecke der Rhätischen Bahn nach St. Moritz im Engadin. Spaziergang durch St. Moritz und Abendessen im Hotel. (FMA)

7. Tag Mit dem Bernina Express nach Lugano

Fahrt mit dem Bernina Express von St. Moritz nach Ospizio Bernina auf 2.253 m, dem höchstgelegenen Durchgangsbahnhof Europas. Ab hier erleben Sie eine faszinierende Talfahrt auf der Alpensüdseite über den berühmten Kreisviadukt von Brusio zur Endstation Tirano im italienischen Veltlin auf nur 429 m. In Tirano haben Sie Gelegenheit zu einem kleinen Stadtbummel. Weiterfahrt mit dem Bernina Express Bus über Sondrio, Sorico und am Comer See entlang nach Gandria, dem Grenzort zwischen der italienischen Lombardei und dem Schweizer Kanton Tessin. Ankunft in Lugano am späten Nachmittag. Abendessen mit Tessiner Spezialitäten. (FA)

8. Tag Locarno und die Centovallibahn

Fahrt mit dem Regionalzug bis Locarno. Ab hier fahren Sie auf der Centovallibahn über Ponte Brolla, Intragna (Hauptort der Gemeinde Centovalli) und den Grenzort Camedo bis nach Santa Maria Maggiore, mit 836 m höchster Punkt der Centovallibahn. Am frühen Nachmittag Rückfahrt nach Locarno und Zeit für einen Bummel. Rückfahrt von Locarno nach Lugano und Abendessen im Hotel. (FA)

9. Tag Gotthard Panorama Express

Heute erwartet Sie eine abenteuerliche Fahrt mit dem Gotthard Panorama Express von Lugano über Bellinzona, Airolo und Göschenen nach Flüelen. Hier wechseln Sie vom Zug aufs Schiff und schippern über den Vierwaldstättersee nach Luzern. In Luzern lohnt sich ein kleiner Spaziergang durch die idyllische Altstadt. Zum Abschiedsessen werden Ihnen ausgewählte Schweizer Spezialitäten kredenzt. (FA)

10. Tag Rückreise

Rückreise nach Deutschland (F)

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab4.450 €pro Person

Alpen-Panoramen in drei Ländern

10-tägige geführte First Class Zug-Erlebnisreise durch die Schweiz mit Abstechern nach Frankreich und Italien


Leistungen

  • Wahlweise An-/Abreise per Flug nach Zürich (Economy Class) oder per Bahn (2. Klasse) über Basel ab/bis Deutschland
  • 9 Übernachtungen in ausgewählten Komfort-Hotels in Interlaken, Montreux, Zermatt, St. Moritz, Lugano und Luzern
  • Zugfahrten laut Reiseverlauf in der 1. Klasse (Ausnahmen: Regionalzüge und Centovallibahn)
  • Schiffsfahrten auf dem Genfersee und dem Vierwaldstättersee
  • Fahrten mit Seilbahnen und Zahnradbahnen laut Reiseverlauf
  • Transfers, Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Durchgehender Gepäcktransfer ab Interlaken/ bis Luzern
  • Ständige deutschsprachige Reiseleitung ab Interlaken/bis Luzern
  • Versicherungspaket Gesundheit PLUS mit Reiseabbruch- und Reise-Krankenversicherung

Vorgesehene Hotels

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Interlaken

1

Hotel Interlaken

Montreux

2

Hotel Suisse Majestic

Zermatt

2

Hotel Sonne

St. Moritz

1

Hotel Steffani

Lugano

2

Hotel de la Paix

Luzern

1

Hotel Continental Park

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass oder Personalausweis erforderlich
  • Impfungen: Information vor Buchung
ab4.450 €pro Person

Alpen-Panoramen in drei Ländern

10-tägige geführte First Class Zug-Erlebnisreise durch die Schweiz mit Abstechern nach Frankreich und Italien


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
  • Vorschautermin
Termin-ÜbersichtDoppelzimmer
Reisepreis -
03.06.23 - 12.06.23
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel
19.08.23 - 28.08.23
Aufpreis Einzelzimmer im Hotel
01.06.24 - 10.06.24
24.08.24 - 02.09.24

Gesamtpreis -

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 15 Gäste
Maximalteilnehmerzahl: 30 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder