Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Südafrika: Im Reich der Big Five

Privat-Safari in drei aufregenden Wildreservaten (2020/2021)

ab5.320 €pro Person

Südafrika: Im Reich der Big Five

12-tägige Privat-Safari im Krüger-Nationalpark und in privaten Wildreservaten in Südafrika


Bequem fliegen Sie in den Krüger-Park nach Südafrika – hier beginnt Ihr Safari-Abenteuer! Abseits vom Trubel erleben Sie drei aufregende Tierreservate im Krüger-Park-Gebiet. Begeben Sie sich auf Pirschfahrten mit erfahrenen Rangern im offenen Geländewagen und erleben Sie Afrika hautnah. Drei komfortable kleine Busch-Lodges bieten einen persönlichen Service ohne Verzicht auf Komfort. Haben Sie schon immer von einer Nacht unter dem afrikanischen Sternenhimmel geträumt? Auf dieser Reise können Sie sich diesen Wunsch erfüllen!

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Reisen zum Wunsch-Termin komfortabel per Flugzeug
  • 3 spannende Wildreservate: Krüger-Nationalpark, Sabi Sands-Wildreservat und Thornybusch Game Reserve auf einer Reise erleben
  • Übernachtung in stilvollen, komfortablen kleinen Busch-Lodges
  • Tägliche Safari-Aktivitäten im Preis bereits enthalten
  • Geführte Pirschfahrten im offenen Geländewagen mit erfahrenen Rangern und Spurenlesern
  • Möglichkeit zu spannenden Safaris zu Fuß in Begleitung eines Rangers
  • Unvergesslich: Möglichkeit, die Nacht unter dem herrlichen afrikanischen Nachthimmel auf einer komfortablen Plattform im Busch zu verbringen

Saisonzeiten

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste

Verlauf Ihrer Privat-Safari

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Flug nach Afrika
  2. 2. Tag Ankunft im Krüger-Nationalpark
  3. 3. Tag Einschlafen unter dem Sternenhimmel
  4. 4. Tag Safari-Abenteuer im Krüger-Nationalpark
  5. 5. Tag Auf ins Sabi Sands-Wildreservat!
  6. 6. Tag Fußpirsch im Sabi Sands
  7. 7. Tag Entspannung in der Lodge
  8. 8. Tag Fahrt ins Thornybusch Game Reserve
  9. 9. Tag Spurenlesen im Busch
  10. 10. Tag Ein letztes Mal auf Safari
  11. 11. Tag Abschied von Afrika
  12. 12. Tag Ankunft in Deutschland

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchung


 ► Neue Reiseroute!

► Neue Reiseroute!

Diese Reise wird zum ersten Mal mit dieser einzigartigen Route bei Lernidee Erlebnisreisen durchgeführt. Seien Sie dabei.

ab5.320 €pro Person

Südafrika: Im Reich der Big Five

12-tägige Privat-Safari im Krüger-Nationalpark und in privaten Wildreservaten in Südafrika


Verlauf Ihrer Privat-Safari

1. Tag Flug nach Afrika

Abflug am Abend von Frankfurt oder München nach Johannesburg.

Übernachtungsort: Flugzeug

2. Tag Ankunft im Krüger-Nationalpark

Frühmorgens landen Sie in Johannesburg, von wo Ihr Anschluss-Flug nach Skukuza startet. Am Flughafen werden Sie von einem Fahrer begrüßt, der Sie zu Ihrer ersten Lodge im berühmten Krüger-Park fährt. Die acht eleganten Suiten der Rhino Post Safari Lodge stehen auf Stelzen, so dass Sie das nahe Flussbett von Ihrem Deck und womöglich sogar von Ihrem Bett aus sehen können. Die Suiten sind in offener Bauweise gestaltet und haben Holzfußböden und Reetdächer. Am späten Nachmittag, nach einem köstlichen High Tea, beginnt Ihre abendliche Safari-Fahrt. Genießen Sie Ihren ersten Sonnenuntergang bei einem traditionellen Sundowner! Allabendlich werden köstliche Mahlzeiten unter herrlichen Tamboti-Bäumen serviert. (FMA)

Übernachtungsort: Krüger-Nationalpark

3. Tag Einschlafen unter dem Sternenhimmel

Nach einer Tasse Kaffee oder Tee geht es am frühen Morgen mit den Rangern in den Busch. Nach Rückkehr zur Lodge und dem anschließenden Frühstück bleibt Ihnen Zeit, am Pool zu entspannen oder eine Massage in Ihrer Buschvilla zu genießen, bevor Sie sich mit den Rangern erneut auf die Suche nach den Big Five begeben. Haben Sie sich für eine Nacht unter dem Sternenhimmel entschieden? Dann fahren Sie am Nachmittag zu Ihrer Plattform im Busch. Während Sie die Tiere am nahen Wasserloch beobachten, wird Ihr Abendessen frisch für Sie zubereitet. Lauschen Sie den Nachtgeräuschen der Natur unter freiem Sternenhimmel und schlummern Sie dabei langsam ein. Ein unvergessliches Erlebnis! (FMA)

Übernachtungsort: Krüger-Nationalpark

4. Tag Safari-Abenteuer im Krüger-Nationalpark

Wenn Sie unter dem Sternenhimmel genächtigt haben, erwachen Sie morgens zum Vogelkonzert und fahren dann bei einer frühen Pirschfahrt zur Lodge zurück. Beim Frühstück können Sie Ihre Safari-Erlebnisse mit den anderen Gästen teilen. Die Artenvielfalt des Krüger-Nationalparks ist legendär! Dank Ihrer fachkundigen Ranger lernen Sie auf Ihren Fahrten Aufschlussreiches über die sich verändernde Landschaft, die Pflanzen und ihre medizinischen Anwendungen, über die Vögel, Insekten und Reptilien sowie über die Säugetiere, die Ihnen immer wieder begegnen. (FMA)

Übernachtungsort: Krüger-Nationalpark

5. Tag Auf ins Sabi Sands-Wildreservat!

Nach dem Frühstück fahren Sie ins wunderschöne Sabi Sands-Wildreservat. Sabi Sands zählt zu den besten Reservaten, wenn Sie den scheuen Leoparden in freier Wildbahn zu sehen bekommen möchten. Ihre Lodge liegt am Manyeleti-Flussbett und blickt auf eine offene Savannenfläche mit Wasserstelle, die von den Tieren regelmäßig aufgesucht wird. Die reetgedeckten Suiten verfügen über einen Wohnbereich, ein privates Deck mit Blick auf den Fluss und Außendusche. Am Abend zeigen Ihnen die Ranger Sternkonstellationen wie das Kreuz des Südens und den Skorpion. (FMA)

Übernachtungsort: Sabi Sands-Wildreservat

6. Tag Fußpirsch im Sabi Sands

Aktive Busch-Urlauber haben heute die Gelegenheit, eine Safari zu Fuß zu wagen – auch hier werden Sie von Ihrem bewaffneten Wildhüter begleitet. (FMA)

Übernachtungsort: Sabi Sands-Wildreservat

7. Tag Entspannung in der Lodge

Nach einer Pirschfahrt können Sie in der Lounge, an den Pools oder im Spa entspannen. Mit etwas Glück kommt ein Nashorn an die Wasserstelle, um seinen Durst zu löschen. (FMA)

Übernachtungsort: Sabi Sands-Wildreservat

8. Tag Fahrt ins Thornybusch Game Reserve

Heute geht es ins Chapungu-Camp im Thornybusch Game Reserve. Der Name Chapungu bedeutet übrigens Gaukler. Warum wir Ihnen das erzählen? Ganz einfach: So heißt dieser majestätische Vogel, der ständig den Luftraum über Ihrem Zeltlager durchfliegt. Tief im Buschveld Thornybush genießen Sie die Eleganz und den Stil einer längst vergangenen Ära, ohne dabei auf Komfort und Technik der Moderne verzichten zu müssen. Acht ruhige, private und klimatisierte Zelte bieten hervorragende Aussichten von privaten Decks über das Bushveld. Jedes Zelt hat ein Außenbad. Spa-Behandlungen sind in der Game Lodge möglich. Das Abendessen findet in der Boma statt. Bevor Sie sich für einen Drink in die Lounge oder in Ihre eigenen vier Zeltwände zurückziehen, können Sie sich am Lagerfeuer über die Erlebnisse und Sichtungen des Tages mit anderen Gästen austauschen. Erleben Sie ein zeitloses Afrika, hier, wo der Adler noch seine Flügel schwingt. (FMA)

Übernachtungsort: Thornybusch Game Reserve

9. Tag Spurenlesen im Busch

Der Tag beginnt mit Einbruch der Dämmerung über dem afrikanischen Busch. Nach dem morgendlichen Kaffee geht es im offenen Geländewagen mit erfahrenen Rangern und Spurenlesern in den Busch. Wo es möglich ist, können Sie aus dem Fahrzeug steigen, um ungewöhnliche Pflanzen zu untersuchen und den Fährten der Tiere zu folgen. Die Nachmittagsfahrt, der ein High Tea vorausgeht, erstreckt sich bis zum Abend – so können Sie vielleicht selten gesehene nachtaktive Arten mithilfe eines Scheinwerfers entdecken. (FMA)

Übernachtungsort: Thornybusch Game Reserve

10. Tag Ein letztes Mal auf Safari

Haben Sie die Big Five bereits gesehen? Falls nicht, haben Sie heute nochmals Gelegenheit dazu, bevor Sie den letzten Safari-Abend beim Sundowner entspannt ausklingen lassen. (FMA)

Übernachtungsort: Thornybusch Game Reserve

11. Tag Abschied von Afrika

Nach einer letzten morgendlichen Pirschfahrt heißt es nun Abschied nehmen von spannenden Safari-Tagen im Busch. Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen Hoedspruit, von wo Ihr Flug nach Johannesburg startet. Am Abend geht von dort aus Ihr Rückflug nach Deutschland. (F)

Übernachtungsort: Flugzeug

12. Tag Ankunft in Deutschland

Ankunft am frühen Morgen in Frankfurt oder München.

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab5.320 €pro Person

Südafrika: Im Reich der Big Five

12-tägige Privat-Safari im Krüger-Nationalpark und in privaten Wildreservaten in Südafrika


Leistungen

  • Flüge Frankfurt/München – Johannesburg – Skukuza und Hoedspruit – Johannesburg – Frankfurt/München mit South African Airways in der Economy Class
  • 9 Übernachtungen in stilvollen kleinen Safari-Lodges oder Safari-Zelten mit privatem Bad/WC
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen), lokale Getränke im Chapungu-Zeltcamp
  • Täglich 2 Pirschfahrten im offenen Geländewagen oder Pirsch zu Fuß mit professionellen englischsprachigen Rangern
  • Sämtliche Transfers vor Ort vom/bis zum Flughafen und zwischen den Safari-Lodges
  • 24-Stunden Notfall-Service vor Ort (deutschsprachig)

Vorgesehene Hotels/Lodges

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Krüger-Nationalpark

3

Rhino Post Safari Lodge

Sabi Sands-Wildreservat

3

Elephant Plains Game Lodge

Thornybush Game Reserve

3

Chapungu Tented Camp

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge
  • Eintritt in die Nationalparks

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.
ab5.320 €pro Person

Südafrika: Im Reich der Big Five

12-tägige Privat-Safari im Krüger-Nationalpark und in privaten Wildreservaten in Südafrika


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
SaisonzeitenDoppelzimmer
Reisepreis -
01.08.20 - 31.10.20
01.11.20 - 31.12.20
01.01.21 - 30.04.21

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen-
Aufpreis für Einzelbelegung ab
Aufpreis für Nacht unter dem Sternenhimmel
Aufpreis für Flüge in der Business Class ab
Rail & Fly mit der DB, 2. Klasse
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen

Gesamtpreis -

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder