Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Thailand und Myanmar kombiniert

Von Bangkok nach Yangon auf dem Landweg (2019/2020/2021)

ab4.190 €pro Person

Thailand und Myanmar kombiniert

15-tägige Privatreise durch Thailand und Myanmar auf dem Landweg


Auf dieser außergewöhnlichen Reise erleben Sie die beiden sehr unterschiedlichen Länder Thailand und Myanmar auf den gut 900 km, die zwischen Bangkok und Yangon liegen. Einblicke in das Alltagsleben beider Länder erhalten Sie in pulsierenden Metropolen, in historischen Königsstädten, an mystischen Pilgerorten und im Süden Myanmars fernab aller Besucherströme. Mit Muße und ohne Inlandsflüge erleben Sie beide Länder per Bus und Zug. Authentischer kann eine Reise kaum sein!

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Auf dem Landweg von Bangkok nach Yangon
  • Entspanntes Reisen ohne Inlandsflüge
  • Authentische Begegnungen auf der Zugfahrt nach Zentralthailand
  • Ländliche Regionen abseits jeglicher Besucherströme
  • Besichtigungen der beiden alten Hauptstädte Ayutthaya und Sukhothai
  • Ausführliche Besichtigungen der Metropolen Bangkok und Yangon
  • Der Goldene Felsen – Heilige Pilgerstätte der Birmanen
  • Das Gold der Shwedagon-Pagode im Sonnenuntergang

Saisonzeiten

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste

Verlauf Ihrer Reise nach Thailand und Myanmar

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Flug nach Bangkok
  2. 2. Tag Bangkok
  3. 3. Tag Pulsierende Metropole
  4. 4. Tag Siams ehemalige Hauptstadt
  5. 5. Tag Per Zug gen Norden
  6. 6. Tag Siams erste Hauptstadt
  7. 7. Tag Thailändische Provinz
  8. 8. Tag Grenzgänger
  9. 9. Tag Die Shampoo-Insel
  10. 10. Tag Pagoden und Höhlen um Hpa
  11. 11. Tag Mount Zwekapin
  12. 12. Tag Heiliger Goldener Felsen
  13. 13. Tag Alte Mon-Hauptstadt Bago
  14. 14. Tag Lebendiges Yangon
  15. 15. Tag Heimflug oder Verlängerungsreise

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen & Buchung

ab4.190 €pro Person

Thailand und Myanmar kombiniert

15-tägige Privatreise durch Thailand und Myanmar auf dem Landweg


Verlauf Ihrer Reise nach Thailand und Myanmar

1. Tag Flug nach Bangkok

Übernachtungsort: Flugzeug

2. Tag Bangkok

Am Morgen Ankunft in Bangkok. Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Ihr Willkommens-Abendessen genießen Sie auf einer stilvollen Dinner-Cruise entlang der eindrucksvollen, abendlich beleuchteten Ufersilhouette Bangkoks. Die kommenden drei Nächte logieren Sie im Komfort-Hotel in Bangkok. (A)

Übernachtungsort: Bangkok

3. Tag Pulsierende Metropole

Bangkok ist eine Stadt, die niemals schläft. Auf Wunsch können Sie die zahlreichen Tempel, Pagoden und Klongs auf einer ganztägigen Stadtrundfahrt inklusive Mittagessen kennenlernen. (F)

Übernachtungsort: Bangkok

4. Tag Siams ehemalige Hauptstadt

Vor über 400 Jahren war Ayutthaya die Hauptstadt des alten Königreichs Siam. Bis heute sind viele Bauwerke erhalten geblieben und lassen den Glanz und Ruhm vergangener Tage erahnen. Auf dem Chao Phraya schippern Sie zurück nach Bangkok. (FM)

Übernachtungsort: Bangkok

5. Tag Per Zug gen Norden

Der Wecker klingelt früh, denn der Zug wartet nicht. Sie lassen Bangkok hinter sich und reisen fünf Stunden auf Schienen nach Phitsanulok in Zentralthailand. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die vorüberziehenden Landschaften. Vom Bahnhof aus fahren Sie weiter nach Sukhothai, wo Sie die kommenden zwei Nächte logieren. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (FA)

Übernachtungsort: Sukhothai

6. Tag Siams erste Hauptstadt

Sukhothai war im 13. Jh. die erste Hauptstadt der Thai-Nation. Liebhaber antiker Bauten kommen im historischen Park auf ihre Kosten. (F)

Übernachtungsort: Sukhothai

7. Tag Thailändische Provinz

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Westen. Auf Ihrem Weg zur birmanischen Grenze besichtigen Sie in Tak den Doi Museo Hill Tribe-Markt und erhalten einen Einblick in das Leben der lokalen Minoritäten. Sie übernachten heute in Mae Sot. (F)

Übernachtungsort: Mae Sot

8. Tag Grenzgänger

Morgens fahren Sie zum nahe gelegenen Grenzübergang. Hier heißt es Abschied nehmen von Ihrer thailändischen Reiseleitung. Nach den Einreiseformalitäten begrüßt Sie auf der birmanischen Seite Ihr neuer Reiseleiter und fährt mit Ihnen nach Mawlamyine, wo Sie die kommenden zwei Nächte im Hotel logieren. (FA)

Übernachtungsort: Mawlamyine

9. Tag Die Shampoo-Insel

Der birmanische Alltag lässt sich besonders gut auf den lokalen Märkten beobachten. Daher beginnen Sie den Tag auf dem Zegi-Markt, bevor Sie die Fähre zur Shampoo-Insel nehmen. Der Legende nach verdankt die Insel ihren Namen der jährlichen Haarwasch-Zeremonie der Könige mit dem Wasser aus einer heiligen Quelle. Abends sind Sie zurück in Mawlamyine und genießen am Flussufer den Sonnenuntergang. (FA)

Übernachtungsort: Mawlamyine

10. Tag Pagoden und Höhlen um Hpa

Am Vormittag besichtigen Sie das Kloster Seindone Mibaya Kyang, das über 100 Jahre alt ist und nichts von seiner Schönheit verloren hat. Hpa An steht für ungebändigte Natur! Die vielfältigen Höhlen werden Sie begeistern. Die kommenden zwei Nächte logieren Sie in Hpa An im Hotel. (FM)

Übernachtungsort: Hpa An

11. Tag Mount Zwekapin

Am Vormittag bleibt Ihnen Zeit, um die bisher gesammelten Eindrücke Revue passieren zu lassen. Später besichtigen Sie den Berg Mount Zwekapin, in dessen Felsen Tausende Buddha- Bildnisse gemeißelt sind. (FA)

Übernachtungsort: Hpa An

12. Tag Heiliger Goldener Felsen

Ihre Fahrt führt heute durch malerische Landschaften, an weiten Reisfeldern vorbei und durch kleine Dörfchen (ca. 5 h). Abenteuerlich geht es zusammen mit Einheimischen weiter auf dem LKW hinauf zum Goldenen Felsen. Am Ziel angekommen, erwarten Sie ein herrliches Panorama und der prachtvolle Goldene Felsen. Der Legende nach wird er nur durch ein Haar Buddhas am Abstürzen gehindert. Ein ganz besonderes Licht und eine einzigartige Stimmung legen sich zum Sonnenuntergang über das Heiligtum. Genießen Sie die authentische Atmosphäre inmitten einheimischer Pilger. (FA)

Übernachtungsort: Kyaikhtiyo

13. Tag Alte Mon-Hauptstadt Bago

Auf der Fahrt nach Yangon unternehmen Sie einen Abstecher in die alte Mon-Hauptstadt Bago. Besonders sehenswert sind hier der riesige, vom birmanischen Volk außerordentlich verehrte Liegende Buddha und die über 1.000 Jahre alte Shwemawdaw- Pagode. In Yangon logieren Sie zwei Nächte im Komfort-Hotel. (FM)

Übernachtungsort: Yangon

14. Tag Lebendiges Yangon

Heute stehen ausführliche Besichtigungen der schönsten Pagoden, des lebendigen Bogyoke-Markts und ein Spaziergang auf der Uferpromenade am Yangon-Fluss auf Ihrem Programm. Einen ersten Eindruck von der reichen buddhistischen Baukunst bietet Ihnen der Besuch der berühmten Shwedagon-Pagode. Ihr goldener Stupa strahlt einmalig im Sonnenlicht – besonders zauberhaft in den Dämmerungsstunden! (FA)

Übernachtungsort: Yangon

15. Tag Heimflug oder Verlängerungsreise

Nach dem Frühstück fliegen Sie zurück nach Frankfurt, wo Sie noch am selben Abend landen. (F)

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab4.190 €pro Person

Thailand und Myanmar kombiniert

15-tägige Privatreise durch Thailand und Myanmar auf dem Landweg


Leistungen

  • Flüge Frankfurt – Bangkok, Yangon – Frankfurt (via Bangkok) in der Economy Class
  • Zugfahrt von Bangkok nach Phitsanulok
  • 3 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Bangkok
  • Je 2 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Sukhothai, Hpa An und Yangon
  • Je 1 Übernachtung im guten Mittelklasse-Hotel in Mae Sot und Kyaikhtiyo
  • 2 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel in Mawlamyine
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Ausflüge und Besichtigungen mit Deutsch sprechender Reiseleitung laut Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder und Transfers im Zielgebiet
  • Lernidee-Infopaket mit Reiseliteratur

Vorgesehene Hotels

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Bangkok

3

Anantara Riverside Resort

Sukhothai

2

Sriwilai Sukhothai Resort & Spa

Mae Sot

1

Centara Mae Sot Hill Resort

Mawlamyine

2

Strand Hotel

Hpa An

2

Keinnara Hpa An

Kyaikhtiyo (Goldener Felsen)

1

Mountain Top Hotel

Yangon

2

Sule Shagri-La

Nicht enthalten

  • Visum-Gebühr für Myanmar (60 €)
  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass und Visum für Myanmar erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Per Schiff nach Mandalay oder Bagan

Kombinieren Sie diese außergewöhnliche Reise mit unseren Flusskreuzfahrten auf dem Irrawaddy bis nach Bagan (UNESCO-Weltkulturerbe) oder Mandalay. Sprechen Sie uns an!

ab4.190 €pro Person

Thailand und Myanmar kombiniert

15-tägige Privatreise durch Thailand und Myanmar auf dem Landweg


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
SaisonzeitenDoppelzimmer
Reisepreis -
01.10.19 - 30.04.20
01.05.20 - 30.09.20
01.10.20 - 30.04.21

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen-
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen ab
Aufpreis für Flüge in der Business Class ab
Wunsch-Ausflug Bangkok

Gesamtpreis -

Angebote für Einzelreisende auf Anfrage.

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder