Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize

Das unbekannte Mittelamerika (2019)

ab6.660 €pro Person

Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize

20-tägige Privatreise nach Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize


Mittelamerika, die schmale Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika, gilt als Hochburg alter Maya-Stätten und kolonialer Perlen. Jahrtausendealte Baudenkmäler zeugen von einer mächtigen Hochkultur, die Kirchen im Kolonialstil tragen zum einmaligen Charme der Architektur bei. Während Ihrer Reise durch Mittelamerika besuchen Sie Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize. Lassen Sie sich von den landschaftlichen Schönheiten, der Geschichte und der Lebensfreude der Bewohner verzaubern!

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Höhepunkte von vier mittelamerikanischen Ländern
  • León: Ehemalige Hauptstadt Nicaraguas mit der berühmten Kathedrale (UNESCOWeltkulturerbe)
  • Kolonialstadt Granada: Eine der ältesten Siedlungen Mittelamerikas
  • Bootsausflug auf dem Atitlán-See zum Dorf Santiago Atitlán
  • Chichicastenango: Farbenfroher Hochlandmarkt
  • UNESCO-Welterbe Antigua: Historisch bedeutsam, architektonisch einmalig
  • UNESCO-Welterbe Copán
  • UNESCO-Welterbe: Maya-Stätte Tikal inmitten des tropischen Regenwaldes
  • Maya-Stätte Yaxhá, einer der größten Maya-Orte im Tiefland-Dschungel des Petén

Verlauf ihrer Privatreise

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Bienvenido a Nicaragua
  2. 2. Tag Naturreservat Juan Venado
  3. 3. Tag Historisches León
  4. 4. Tag Weiße Dörfer und Vulkan Masaya
  5. 5. Tag Vulkan Mombacho und Nicaragua- See
  6. 6. Tag Insel Ometepe
  7. 7. Tag Koloniales Granada
  8. 8. Tag Guatemala-Stadt
  9. 9. Tag Atitlán-See
  10. 10. Tag Indigener Markt Chichicastenango
  11. 11. Tag Antigua
  12. 12. Tag Auf nach Honduras
  13. 13. Tag Copán
  14. 14. Tag Quiriguá
  15. 15. Tag Río Dulce
  16. 16. Tag Maya-Stätte Tikal
  17. 17. Tag Yaxhá und Xunantunich
  18. 18. Tag Belizes Natur
  19. 19. Tag Erholung am Karibischen Meer
  20. 20. Tag Ankunft in Deutschland

Ihr Ansprechpartner für Fragen & Buchung

Michael Lange Ihr Ansprechpartner für Fragen & Buchung
Michael Lange
Lateinamerika, Spanien, Portugal, Antarktis

 Reisen nach Ihren Wünschen

Reisen nach Ihren Wünschen

Diese Reise können Sie auch nach Ihren Vorstellungen gestalten und zu Ihrem Wunsch-Termin buchen. Gerne arbeiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus!

 ► Neue Reiseroute!

► Neue Reiseroute!

Diese Reise wird zum ersten Mal mit dieser einzigartigen Route bei Lernidee Erlebnisreisen durchgeführt. Seien Sie dabei.

ab6.660 €pro Person

Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize

20-tägige Privatreise nach Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize


Verlauf ihrer Privatreise

1. Tag Bienvenido a Nicaragua

Flug nach Managua, wo Sie am Flughafen begrüßt werden. Ein Transfer bringt Sie zu Ihrem Hotel.

Übernachtungsort: Managua

2. Tag Naturreservat Juan Venado

Heute besichtigen Sie mit Ihrem Reiseleiter Managua, bevor es zu einer Bootstour durch das Naturreservat Juan Venado geht. Das Mangroven-Gebiet wird von Vögeln, Schildkröten und Krokodilen bewohnt. In Las Peñitas genießen Sie einen traumhaften Sonnenuntergang. Am Abend geht es nach León. (F)

Übernachtungsort: León

3. Tag Historisches León

Bei einer Stadtführung durch León besuchen Sie u. a. die berühmte Kathedrale (UNESCO-Weltkulturerbe). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F)

Übernachtungsort: León

4. Tag Weiße Dörfer und Vulkan Masaya

Entlang der Panamericana fahren Sie zu den weißen Dörfern mit ihrem wunderschönen Ausblick über die Laguna de Apoyo. Auf dem Mercado de Artesanias in Masaya erhalten Sie einen Überblick über das nationale Kunsthandwerk Nicaraguas. Bei Anbruch der Dunkelheit gelangen Sie zum Kraterrand des Vulkans Masaya, um einen Blick auf die leuchtend rote, tosende Lava zu erhaschen. (FM)

Übernachtungsort: Granada

5. Tag Vulkan Mombacho und Nicaragua- See

Der vulkanische Boden des Mombacho ist perfekt für das Gedeihen flechtenüberzogener Bäume und Kaffeepflanzen. Auf einer Kaffee-Finca finden Sie heraus, wie aus der roten Kaffeebohne das schwarze Lebenselixier wird. Nachdem Sie den Nicaragua-See von oben bewundert haben, genießen Sie am Nachmittag eine Bootsfahrt, die Sie an idyllischen Isletas vorüberführt. (F)

Übernachtungsort: Granada

6. Tag Insel Ometepe

Mitten im größten See Mittelamerikas liegt die Insel Ometepe, die aus zwei Vulkankegeln besteht. Nach der Fährüberfahrt tauchen Sie in die einzigartige Natur ein. Sie zeigt sich wuchernd grün und kristallklar türkisfarben. Ein Bad in der mineralhaltigen Quelle Ojo de Agua ist pure Entspannung! (FM)

Übernachtungsort: Granada

7. Tag Koloniales Granada

Per Pferdekutsche lernen Sie Granada, eine der ältesten Siedlungen in Mittelamerika, mit seinen eindrucksvollen Kirchen und Plätzen kennen. Am Nachmittag verabschiedet sich Ihr Reiseleiter und Sie fliegen von Managua weiter nach Guatemala-Stadt. Transfer zum Hotel. (F)

Übernachtungsort: Guatemala-Stadt

8. Tag Guatemala-Stadt

Nach der Begrüßung Ihres Reiseleiters besichtigen Sie die Hauptstadt Guatemalas und fahren anschließend nach Panajachel, im zentralen Hochland am Lago de Atitlán auf 1.500 m über dem Meeresspiegel gelegen. (F)

Übernachtungsort: Panajachel

9. Tag Atitlán-See

Am Ufer des Atitlán- Sees wandern Sie vom Dorf Santa Cruz La Laguna nach Jaibalito mit Blick auf zwei Vulkane. Anschließend erwartet Sie ein Bootsausflug auf dem See zum Dorf Santiago Atitlán, das mit einer jahrhundertalten Maya-Vergangenheit glänzt, die sich noch heute in Tradition, Lebensweise und Alltag widerspiegelt. (F)

Übernachtungsort: Panajachel

10. Tag Indigener Markt Chichicastenango

Tagesziel ist heute der berühmte Hochlandmarkt von Chichicastenango mit seiner unglaublichen Vielfalt landestypischer handgearbeiteter Produkte. Nach Ihrem Bummel begeben Sie sich in die über 400 Jahre alte Kirche Santo Tomás. Hier haben Sie die Möglichkeit, katholischen und alten Maya-Riten beizuwohnen, die zu einem mystischen Synkretismus verschmelzen. Dann geht es weiter nach Antigua. (F)

Übernachtungsort: Antigua

11. Tag Antigua

Bei Ihrem Stadtrundgang durch das UNESCO-Weltkulturerbe Antigua lernen Sie die schachbrettartig angelegte, historisch bedeutende und pittoreske Altstadt kennen. (F)

Übernachtungsort: Antigua

12. Tag Auf nach Honduras

Heute fahren Sie vorüber an ländlichen Gebieten Guatemalas über die Grenze nach Honduras. (F)

Übernachtungsort: Copan

13. Tag Copán

Die Ruinen von Copán gehören neben Tikal, Chichen Itzá und Uxmal zu den außergewöhnlichsten Bauwerken, die die Maya je geschaffen haben. Gelegen sind diese Ruinen in einem wunderschönen Tal. Sie besichtigen die Akropolis, den Ballspielplatz, die berühmte Glyphentreppe und die Plaza Central mit ihren künstlerischen Stelen. Vor der Rückkehr zum Hotel besuchen Sie das Skulpturen- Museum in Copán. (F)

Übernachtungsort: Copán

14. Tag Quiriguá

Auf dem Weg nach Río Dulce besichtigen Sie Quiriguá, eine kleine archäologische Stätte, deren Wert von den hohen Stelen aus braunem Sandstein und den sogenannten Zoomorphen, riesigen mit Reliefarbeiten bedeckten Sandsteinblöcken, herrührt. (F)

Übernachtungsort: Río Dulce

15. Tag Río Dulce

Heute geht es zur Festung San Felipe, an der Mündung des Izabal-Sees gelegen, die einst das Landesinnere vor Piratenüberfällen schützte. Von Livingston, der Stadt der Garifuna, geht es über den Río Dulce in Guatemalas Norden nach Flores. (F)

Übernachtungsort: Flores

16. Tag Maya-Stätte Tikal

Heute besuchen Sie eine der bedeutendsten Maya-Stätten inmitten des tropischen Regenwaldes: Tikal. Dieses archäologische Juwel beherbergte über 100.000 Mayas! Auf einer Führung lernen Sie die hohen Bauwerke näher kennen. (FM)

Übernachtungsort: Flores

17. Tag Yaxhá und Xunantunich

Auf dem Weg nach Belize besuchen Sie die Maya- Stätte Yaxhá im Tiefland-Dschungel des Petén – einen der größten Maya-Orte, die je entdeckt wurden! In Belize besichtigen Sie die archäologische Stätte Xunantunich. (F)

Übernachtungsort: San Ignacio

18. Tag Belizes Natur

Heute besuchen Sie eine Leguan-Aufzuchtstation und ein beeindruckendes Höhlensystem mit unterirdischen Seen. Ihr Tag endet in Belize- Stadt. (FM)

Übernachtungsort: Belize-Stadt

19. Tag Erholung am Karibischen Meer

Vormittag zur freien Verfügung und Rückflug nach Deutschland. (F)

Übernachtungsort: Flugzeug

20. Tag Ankunft in Deutschland

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab6.660 €pro Person

Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize

20-tägige Privatreise nach Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize


Leistungen

  • Flüge Frankfurt – Managua und Belize-Stadt – Frankfurt in der Economy Class
  • Flüge Managua – Guatemala-Stadt in der Economy Class
  • 8 Übernachtungen in Komfort-Hotels, 9 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels, 1 Übernachtung im Holzbungalow
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung in Nicaragua, Guatemala und Honduras (wechselt je Land), lokale Englisch sprechende Reiseleitung in Belize
  • Fahrten in komfortablen landestypischen Fahrzeugen
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F= Frühstück, M = Mittagessen)
  • Alle Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • Lernidee-Infopaket mit Reiseliteratur

Vorgesehene Hotels

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Managua

1

Los Robles

León

2

El Convento

Granada

3

Plaza Colon

Guatemala-Stadt

1

Camino Real Westin

Panajachel

2

Hotel Atitlán

Antigua

2

Hotel Casa Santo Domingo

Copán

2

Hotel Marina Copán

Río Dulce

1

Hotel Catamarán Island

Flores

2

Hotel Casona del Lago

San Ignacio

1

Hotel San Ignacio

Belize-Stadt

1

Belize Biltmore Plaza

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge
  • Ausreisesteuer Nicaragua und Belize

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Verlängerung auf den Cays

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reise mit einem 3-tägigen Aufenthalt auf einem idyllischen Cay am Karibischen Meer zu verlängern. Sprechen Sie uns an!

ab6.660 €pro Person

Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize

20-tägige Privatreise nach Nicaragua, Guatemala, Honduras und Belize


Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen-
Aufpreis für Flüge in der Business Class ab
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen
Aufpreis lokale Deutsch sprechende Reiseleitung in Belize

Gesamtpreis -

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.

{{limited_mobility_with_markup}}

Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder