Juwel der Wüste

Safaris auf Schienen im komfortablen Sonderzug

Die Sonderzugreise Juwel der Wüste führt auf einer einmaligen Route von Kapstadt, dem schönsten Ende der Welt, zu den Naturwundern Namibias. Höhepunkte dieser Safari auf Schienen sind nicht nur der wildreiche Etosha-Nationalpark und die höchsten Dünen der Welt im Namib-Naukluft-Nationalpark, sondern auch der gewaltige Fish River Canyon, die legendäre Diamantenküste und Spuren deutscher Kolonialgeschichte in Windhoek und Swakopmund.

Ihr Sonderzug

Kategorie Leopard

African Explorer

Ihr rollendes Hotel, der frisch renovierte Sonderzug African Explorer, verfügt über Schlafwagenabteile in zwei Abteilkategorien mit Doppel- oder Einzelbetten. In den zwei klimatisierten Restaurantwagen werden köstliche afrikanische und europäische Spezialitäten kredenzt.

Eine einmalige Reiseroute

Route: 16-tägige Sonderzugreise zwischen Namibia und Kapstadt

Von Kapstadt zu den Naturwundern Namibias: Juwel der Wüste im African Explorer

Ihre Afrika-Experten Persönliche Beratung, direkt vom Reiseveranstalter

Afrika-Sonderbroschüren

Reisebüro-Finder