Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Arktische Nordwestpassage

Auf Franklins Spuren durch die legendäre Nordwestpassage (2019)

ab10.670 €pro Person

Arktische Nordwestpassage

14-tägige Schiffsreise ins arktische Kanada mit 10-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt


Auf der Suche nach einem kürzeren Seeweg von Europa nach Asien durchquerte 1845 Sir John Franklin die Nordwestpassage. Das mysteriöse Verschwinden seiner Expeditionsschiffe löste die umfangreichste Rettungsaktion des 19. Jh. aus – vergeblich. Erst 2014 wurde das Rätsel gelöst. Im Jahr 2018 wurde die Geschichte mit viel Fantasie in der ebenso empfehlenswerten wie schaurigen AMC-Fernsehserie The Terror (so der Name eines der beiden Schiffe) inszeniert. Mindestens genauso packend wie die Geschichte der Region ist die atemberaubende Tierwelt. Freuen Sie sich auf spannende Zodiac- Ausflüge zu Eisbären, Robben, Walen und Narwalen!

Einzigartige Erlebnisse auf dieser Reise

  • Außergewöhnliche Expeditions-Kreuzfahrt mit 9 Übernachtungen an Bord Ihres kleinen Expeditionsschiffes (maximal 96 Gäste)
  • Faszinierende Route: Auf der legendären Nordwestpassage durch die kanadische Arktis
  • Ausschließlich Außenkabinen mit Bullaugen oder Fenstern
  • Tägliche Zodiac-Ausflüge für spannende Naturbeobachtungen
  • Erfahrenes englischsprachiges Expeditions-Team
  • Victory Point – Tragischer Endpunkt der Franklin-Expedition
  • Die größte Seevogel-Kolonie der kanadischen Arktis auf Prince Leopold Island
  • Eisbären und Wale an der Küste von Prince of Wales Island
  • Begegnungen mit den Inuit

Termin-Übersicht

  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste

Verlauf Ihrer Expeditions-Kreuzfahrt

Reise-
beschreibung als PDF
Drucken
  1. 1. Tag Anreise
  2. 2. Tag Elk Island-Nationalpark
  3. 3. Tag Auf nach Nunavut
  4. 4. Tag Auf Franklins Spuren
  5. 5. Tag Kap Charles Yorke und der Fjord Elwin Inlet auf Baffin Island
  6. 6. Tag Prince Leopold Island
  7. 7. Tag Fort Ross und Bellot-Straße
  8. 8. Tag Im Land der Eisbären
  9. 9. Tag Am Ende der Nordwestpassage
  10. 10. Tag Am Ende der Nordwestpassage
  11. 11. Tag Royal Geographic Society Islands
  12. 12. Tag Von der Arktis nach Alberta
  13. 13. Tag Rückflug nach Deutschland
  14. 14. Tag Ankunft in Deutschland

Ihr Ansprechpartner für Fragen & Buchung

Frank Niggemann Ihr Ansprechpartner für Fragen & Buchung
Frank Niggemann
Kanada, USA, Vorderer Orient, Europa

Das Schiff auf Ihrer Reise

Das Schiff auf Ihrer Reise MS Akademik Ioffe

MS Akademik Ioffe

Die MS Akademik Ioffe diente lange Jahre als Forschungsschiff für die Russische Akademie der Wissenschaften.

 ► Neue Reiseroute!

► Neue Reiseroute!

Diese Reise wird zum ersten Mal mit dieser einzigartigen Route bei Lernidee Erlebnisreisen durchgeführt. Seien Sie dabei.


ab10.670 €pro Person

Arktische Nordwestpassage

14-tägige Schiffsreise ins arktische Kanada mit 10-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt


Verlauf Ihrer Expeditions-Kreuzfahrt

1. Tag Anreise

Sie fliegen nach Edmonton. Nach der Ankunft genießen Sie Freizeit in Ihrem Komfort-Traditionshotel in zentraler Lage.

Übernachtungsort: Edmonton

2. Tag Elk Island-Nationalpark

Der Tagesausflug nach Elk Island und zum Ukrainian Village steuert zwei der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der Region östlich von Edmonton an. Zunächst geht es zum Ukrainian Village, einem Freilichtmuseum, in dem Sie historische Gebäude besichtigen, mit den traditionell gekleideten Guides ins Gespräch kommen und authentische ukrainische Gerichte probieren können. Anschließend geht es weiter in die geschützte Ökoregion Aspen Parkland des Elk Island-Nationalparks, wo Sie aus einem Geländewagen freilaufendes Rotwild, Elche und Bisons beobachten können. (F)

Übernachtungsort: Edmonton

3. Tag Auf nach Nunavut

Ein Charter-Flug bringt Sie von Edmonton nach Resolute Bay in die zweitnördlichste Gemeinde des Territoriums Nunavut, benannt nach dem Schiff HMS Resolute, das an der Suche nach den Schiffen der Franklin-Expedition beteiligt war, die 1854 aufgegeben werden musste. Mit einem Zodiac schiffen Sie sich vom Strand auf die Akademik Ioffe ein. Leinen los – das große Abenteuer beginnt! (FA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

4. Tag Auf Franklins Spuren

Auf Beechey Island überwinterte Sir John Franklin 1845 auf seiner legendären Nordwestpassagen-Expedition ein letztes Mal, bevor sich seine Spuren im unendlichen Weiß der Arktis verloren. An einer einsamen, windgepeitschten Bucht verweilen Sie an den Gräbern – ein ergreifender Moment. Volle drei Jahrzehnte suchten diverse Teams vergeblich nach dem Forscher. Das Rätsel wurde erst 2014 gelöst, als eine Expedition der Royal Canadian Geographic Society das Wrack der HMS Erebus in der Victoria-Straße fand. Übrigens war Ihr Expeditionsschiff maßgeblich an der Entdeckung beteiligt! Auf der Weiterreise halten Sie an dem imposant aufragenden Felsen Caswell Tower, der bereits vor Urzeiten die Men- schen beeindruckte. Spuren von Knochen und Felsen verweisen auf 800 Jahre menschlicher Siedlungsgeschichte. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

5. Tag Kap Charles Yorke und der Fjord Elwin Inlet auf Baffin Island

Sie überqueren den Lancaster-Kanal, in dem atlantische auf pazifische Wassermassen treffen. In den nährstoffreichen Gewässern entfaltet sich an Land und im Meer eine reiche Tierwelt. Mit der Annäherung an das nördliche Baffin Island erreichen Sie spektakuläre arktische Landschaften, die unendliche Ausmaße zu haben scheinen. Am Kap Charles Yorke haben Sie zahlreiche Wandermöglichkeiten und bei der Fahrt entlang der Küste haben Sie gute Chancen, Eisbären zu sichten. Ihr Kapitän navigiert das Schiff in den atemberaubenden Fjord Elwin Inlet, der großartige Möglichkeiten für Zodiac-Fahrten und Wanderungen bietet. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

6. Tag Prince Leopold Island

Heute halten Sie an den Steilklippen von Prince Leopold Island, dem größten Vogelschutzgebiet der kanadischen Arktis. Hunderttausende Dickschnabellummen, Teiste, Eissturmvögel und Dreizehenmöwen verursachen ein gigantisches Spektakel. In der Bucht tummeln sich Beluga-, Nar- und Buckelwale, an Land dösen Robben und Eisbären. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

7. Tag Fort Ross und Bellot-Straße

Auf Somerset Island ankert Ihr Schiff im historischen Fort Ross, dem äußersten Handelsposten der Hudson’s Bay Company. Archäologische Ausgrabungen belegen die 1.000-jährige Siedlungsgeschichte der Region. Halten Sie in der Bellot-Straße Ausschau nach Bart- und Sattelrobben! Sogar Eisbären sichtet man hier. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

8. Tag Im Land der Eisbären

Heute erreicht Ihr Schiff die Coningham Bay vor Prince of Wales Island. Die Insel im Herzen der Nordwestpassage ist ein Eldorado für riesige Eisbären, die in der flachen Bucht Belugawale jagen – wovon zahlreiche Walskelette zeugen. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

9. Tag Am Ende der Nordwestpassage

Am 9. und 10. Tag nähern Sie sich langsam dem Ort, an dem Franklins Expedition ihr mysteriöses Ende nahm. Am Victory Point zeugen ein verlassenes Rettungsboot, Besteck, Knöpfe und ein Skelett von der verzweifelten Suche nach Rettung, die niemals kam. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

10. Tag Am Ende der Nordwestpassage

(FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

11. Tag Royal Geographic Society Islands

Bei diesen Inseln wurden die Wracks der HMS Erebus und HMS Terror in den Jahren 2014 bzw. 2016 gefunden. Es ist bewegend, sich an diesem Ort zu befinden, an dem Franklin und seine Männer ihre Schiffe in der Gewissheit verließen, dass eine Rettung praktisch ausgeschlossen war. Wer die Fernsehserie The Terror gesehen hat, dem werden kalte Schauer über den Rücken laufen. Hier ist ein Landgang geplant und Sie betreten die gleichen Inseln, die auch Franklins dem Untergang geweihte Männer betraten. Zurück an Bord ordnen die Expeditionsleiter im Vortragsraum das Erlebte ein, bevor Sie beim festlichen Captain’s Dinner die Abenteuer Ihrer Expeditionsreise Revue passieren lassen. (FMA)

Übernachtungsort: MS Akademik Ioffe

12. Tag Von der Arktis nach Alberta

In Cambridge Bay, einem Außenposten der Jäger und Fischer, heißt es Abschied nehmen von Ihrem Schiff und der herzlichen Crew. Amundsen verbrachte hier zwei Winter, um sich auf seine Südpol-Expedition vorzubereiten. Ein Charter-Flug bringt Sie dann nach Edmonton in der Provinz Alberta. Hier bleibt noch etwas Zeit für letzte Einkäufe. Noch einmal logieren Sie im reizvollen Traditionshotel Fairmont Macdonald. (F)

Übernachtungsort: Edmonton

13. Tag Rückflug nach Deutschland

(F)

Übernachtungsort: Flugzeug

14. Tag Ankunft in Deutschland

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

ab10.670 €pro Person

Arktische Nordwestpassage

14-tägige Schiffsreise ins arktische Kanada mit 10-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt


Leistungen

  • Flüge Frankfurt – Edmonton und zurück mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy Class
  • Charter-Flüge Edmonton – Resolute Bay und Cambridge Bay – Edmonton
  • Kreuzfahrt mit dem Expeditionsschiff Akademik Ioffe mit 9 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 3 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Edmonton
  • Englischsprachig geführter Tagesausflug in den Elk Island-Nationalpark
  • Erfahrenes englischsprachiges Expeditions-Team für alle Exkursionen und Bordvorträge
  • Foto-Experte an Bord, zum Abschied USB-Stick mit Videos und Fotos
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Tägliche Zodiac-Exkursionen
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Rund um die Uhr Tee- und Kaffee-Service an Bord
  • Alle Bustransfers laut Reiseverlauf
  • Umfangreiches Informationsmaterial vor Abreise

Vorgesehene Hotels

Ort

ÜN

Hotel

Komfort

Edmonton

3

Fairmont Macdonald

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass
  • ETA-Genehmigung für Kanada erforderlich
  • Keine Impfungen vorgeschrieben
  • Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.
  • Abweichende Stornobedingungen, umfassender Versicherungsschutz erforderlich. Details auf Anfrage.

MS Akademik Ioffe

Die MS Akademik Ioffe diente lange Jahre als Forschungsschiff für die Russische Akademie der Wissenschaften.

Main Deck Triple

Auf Deck 3 liegen diese mit einem Stockbett und einem Sofabett ausgestatteten Kabinen, die über zwei Bullaugen verfügen (eins davon kann geöffnet werden). Ein Waschbecken befindet sich in der Kabine, Dusche und Toilette werden als Gemeinschaftseinrichtung mit Mitreisenden geteilt.


Twin Semi Private Cabin

Die auf Deck 4 gelegenen Kabinen sind mit zwei unteren Betten, einem großen Kleiderschrank und einem zu öffnenden Fenster ausgestattet. Ein voll ausgestattetes Bad (Waschbecken, Dusche, Toilette und Badezimmerschrank) wird mit der Nachbarkabine geteilt.


Twin Private Cabin

In dieser Kategorie stehen Ihnen auf den Decks 4 und 5 Kabinen mit zwei unteren Betten und einem voll ausgestatteten Bad (Waschbecken, Dusche, Toilette und Badezimmerschrank) zur Verfügung. Ein großer Kleiderschrank bietet viel Platz. Die Kabinen dieses Typs verfügen über zu öffnende Fenster.


Superior Cabin

Auf Deck 6 liegen die zehn Superior Cabins. Die geräumigen Kabinen verfügen über zwei untere Betten und großzügigen Stauraum. Bad und WC sind privat. Ein Fenster ermöglicht den Blick nach draußen und kann auf Wunsch geöffnet werden. Diese Kabinen ermöglichen leichten Zugang zum Deck und zur Brücke.


Shackleton Suite

Die auf Deck 4 und 5 gelegenen Suiten verfügen über zwei Räume: eine geräumige Lounge und ein separates Schlafzimmer. Weitere Ausstattung: ein privates Bad mit Badewanne und Dusche, ein iPad mit Informationen zur Region, eine hochwertige Kaffeemaschine, eine Minibar und ein iPod-Wecker.


One Ocean Suite

Die auf Deck 5 gelegene Suite verfügt über zwei Räume. Eine geräumige Lounge lädt zum Entspannen ein und ein großes Fenster eröffnet Ihnen einen freien Blick auf den Bug. Das getrennte Schlafzimmer verfügt über ein seitlich platziertes Fenster. Weitere Ausstattung: ein privates Bad mit Badewanne und Dusche, ein iPad mit Informationen zur Region, eine hochwertige Kaffeemaschine, eine Minibar und ein iPod-Wecker.


ab10.670 €pro Person

Arktische Nordwestpassage

14-tägige Schiffsreise ins arktische Kanada mit 10-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt


  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste
Termin-ÜbersichtDZ/Zweibettkabine - Kategorie Main Deck TripleDZ/Zweibettkabine - Kategorie Twin Semi Private CabinDZ/Zweibettkabine - Twin Private CabinDZ/Zweibettkabine - Superior CabinDZ/Zweibettkabine - Kategorie Shackleton SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie Twin Semi Private CabinDZ/Zweibettkabine - Kategorie One Ocean SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie Twin Private CabinEZ/Einzelkabine - Kategorie Superior CabinEZ/Einzelkabine - Kategorie Shackleton SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie One Ocean Suite
Reisepreis -
09.08.19 - 22.08.19

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen-
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen
Aufpreis für Flüge in der Business Class

Gesamtpreis -

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn


Möchten Sie diese Reise reservieren?

Reservieren Sie diese Reise unverbindlich bis zu 5 Tage!

Reservieren

Möchten Sie diese Reise buchen?

Buchen Sie jetzt – und bezahlen Sie bequem per Rechnung.

Buchen
Arktische Nordwestpassage

Arktische Nordwestpassage Auf Franklins Spuren durch die legendäre Nordwestpassage (2019)

14-tägige Schiffsreise ins arktische Kanada mit 10-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt

Gewünschter Ort der Abreise

Anzahl der Personen

  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste

Wählen Sie Reisetermin und Wunsch-Kategorie

Termin-Übersicht DZ/Zweibettkabine - Kategorie Main Deck TripleDZ/Zweibettkabine - Kategorie Twin Semi Private CabinDZ/Zweibettkabine - Twin Private CabinDZ/Zweibettkabine - Superior CabinDZ/Zweibettkabine - Kategorie Shackleton SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie Twin Semi Private CabinDZ/Zweibettkabine - Kategorie One Ocean SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie Twin Private CabinEZ/Einzelkabine - Kategorie Superior CabinEZ/Einzelkabine - Kategorie Shackleton SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie One Ocean Suite
Reisepreis
09.08.19 - 22.08.19

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen0
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen
Aufpreis für Flüge in der Business Class
Gesamtpreis
weiter zu Schritt 2
Arktische Nordwestpassage

Arktische Nordwestpassage Auf Franklins Spuren durch die legendäre Nordwestpassage (2019)

14-tägige Schiffsreise ins arktische Kanada mit 10-tägiger Expeditions-Kreuzfahrt

Anzahl der Personen

  • Termine mit garantierter Durchführung
  • buchbar
  • auf Anfrage
  • Warteliste

Wählen Sie Reisetermin und Wunsch-Kategorie

Termin-Übersicht DZ/Zweibettkabine - Kategorie Main Deck TripleDZ/Zweibettkabine - Kategorie Twin Semi Private CabinDZ/Zweibettkabine - Twin Private CabinDZ/Zweibettkabine - Superior CabinDZ/Zweibettkabine - Kategorie Shackleton SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie Twin Semi Private CabinDZ/Zweibettkabine - Kategorie One Ocean SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie Twin Private CabinEZ/Einzelkabine - Kategorie Superior CabinEZ/Einzelkabine - Kategorie Shackleton SuiteEZ/Einzelkabine - Kategorie One Ocean Suite
Reisepreis
09.08.19 - 22.08.19

Zusatzleistungen

BeschreibungPreise
Preis der Zusatzleistungen0
Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen
Aufpreis für Flüge in der Business Class
Gesamtpreis

Meine Daten

Anmerkungen/Wünsche

 


Reise unverbindlich reservieren

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Wir freuen uns über Ihren Kommentar zu dieser Reise

Kommentar hinzufügen

Reisebüro-Finder