Ihr Zug: The Indian Pacific

Der Indian Pacific legt von Sydney nach Perth 4.352 km zurück – eine der längsten Bahnstrecken der Welt. Die mindestens 25 silbern glänzenden Waggons, die von amerikanischen Firmen stammen, werden von zwei Dieselloks gezogen. Je nachdem, wie viele Waggons angehängt werden, kann der Zug eine Länge von etwa 410 bis zu 690 m haben.

Während der Fahrt mit dem Indian Pacific von Sydney nach Perth stehen Ausflüge in die Minenstadt Kalgoorlie, in Adelaide und im Outback nach Broken Hill auf dem Programm. Die Betreuung auf diesen Ausflügen findet in englischer Sprache statt.

Ihre Kategorie Gold Class

In der Kategorie Gold Class steht Ihnen in beiden Zügen (The Ghan und The Indian Pacific) tagsüber ein komfortables Abteil mit drei Sitzgelegenheiten zur Verfügung, das abends vom Bordpersonal in ein Schlafabteil mit zwei übereinanderliegenden Betten umgebaut wird.

Ihr Doppelabteil verfügt über Waschbecken, Dusche/ WC, Kleiderschrank und Leselampe. Zusätzlich gibt es ein Radio, über das Sie spannende Audio-Kommentare empfangen können.

Ihre Mahlzeiten nehmen Sie im Restaurant Queen Adelaide ein. Neben einem herzhaften Frühstück nehmen Sie ein 2-Gänge-Mittag- und 3-Gänge-Abendessen zu sich, wahlweise auch vegetarisch. Die Outback Explorer Lounge lädt zum Verweilen und zu netten Gesprächen mit Ihren Mitreisenden ein. Für Fragen steht Ihnen das Bordpersonal rund um die Uhr zur Verfügung.

Bahnreisen in Australien


Reisebüro-Finder