MV Paradis

Die MV Paradis ist eines der neusten Schiffe auf der blauen Adria. Erst im Frühjahr 2014 fertiggestellt, bietet sie bis zu 38 Gästen Platz. Mit ihrem imposanten Äußeren gleicht die MV Paradis einer Segel-Yacht. An Bord werden Sie auf Deutsch und Englisch von der freundlichen Besatzung betreut, die Ihnen auch gerne von ihrem Heimatland erzählt.

Kabinen

Die 19 Kabinen auf dem Haupt- und Oberdeck verfügen über zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett, Flachbild-TV sowie eine individuell regulierbare Klimaanlage. Jede Kabine hat ein eigenes Badezimmer mit Dusche/WC und Haartrockner.

Hauptdeck

Die Kabinen auf dem Hauptdeck (ca. 20 m²) haben je drei nicht zu öffnende Bullaugen (eines davon im Bad), was ihnen maritimen Charme verleiht. Der Zugang zu den Kabinen erfolgt vom Schiffsinnern.

Oberdeck

Die Zweibettkabinen (ca. 18 m²) sowie die Einzelkabine (ca. 15 m²) auf dem Oberdeck bzw. Promenadendeck verfügen über Fenster zum Öffnen. Der Zugang zu den Kabinen erfolgt über die Deck-Promenade.

Deckplan

MV Paradis - Deckplan

Restaurant

Die Mahlzeiten werden in einer Sitzung im Salon eingenommen. Morgens wird ein kontinentales Frühstück serviert. Die landestypischen Speisen werden mit frischen lokalen Produkten zubereitet und als 3-Gänge-Menü am Mittag bzw. 4-Gänge- Menü an vier Abenden serviert. Sollte Ihr Schiff nachmittags segeln, werden außerdem Kaffee und süße Kleinigkeiten angeboten.

Bordeinrichtung

Vor dem Salon bieten sich überdachte Sitzgelegenheiten zum Verweilen. Auf dem großen Sonnendeck mit Liegestühlen können Sie eine Erfrischung an der Bar oder eine Abkühlung unter der Dusche genießen. WLAN ist ebenfalls vorhanden, wenngleich auch die Verbindung nicht überall garantiert werden kann.


Reisen mit MV Paradis Schiffsreisen im Mittelmeer

Reisebüros