Ihr Ansprechpartner für Fragen & Buchung

Michael Lange
Lateinamerika, Spanien/Portugal, Antarktis
+49 (0)30 786 000 34 (Mo. – Fr. von 09:00 – 18:30)
m.lange@lernidee.de

Douro: Exklusiv-Flusskreuzfahrt durch Portugal

Portugals UNESCO-Welterbe-Stätten mit Exklusiv-Charter im Douro-Tal (2017)

12-tägige Erlebnisreise mit 8-tägiger Flusskreuzfahrt im Douro-Tal

Zur schönsten Jahreszeit erleben Sie auf einer zauberhaften Reiseroute durch Portugal zahlreiche Höhepunkte wie die romantische Hauptstadt Lissabon, die UNESCOWelterbe-Stätten in Belém und Sintra mit ihren imposanten Klöstern und Palästen, die nostalgische Kulturmetropole Porto und als krönenden Abschluss eine 8-tägige Flusskreuzfahrt im überwältigend schönen Douro-Tal (UNESCO-Weltnaturerbe).

Die exklusiv für Sie gecharterte Spirit of Chartwell ist eines der komfortabelsten Schiffe auf dem Douro-Fluss und bietet Ihnen den großen Vorteil, dass Sie mit maximal 30 Gästen an Bord reisen. Wo ansonsten nur große und unpersönliche Kreuzfahrtschiffe verkehren, ist Ihnen auf der Spirit of Chartwell eine besonders private Atmosphäre in edlem Ambiente sicher!

ab 4.750 € pro Person

Die Spirit of Chartwell im Hafen von Porto

Das macht diese Reise einzigartig

  • 8-tägige Flusskreuzfahrt für Genießer mit Exklusiv-Charter im Douro-Tal zur schönsten Jahreszeit
  • Kleine Gruppe mit max. 30 Gästen auf dem sehr komfortablen Boutique-Schiff Spirit of Chartwell im edlen Stil der 1920er Jahre
  • Durchgehende Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 7 UNESCO-Welterbe-Stätten in Lissabon, Porto, Salamanca, Sintra, Belém und der Weinregion Alto Douro
  • Paläste, Burgen und mittelalterliche Atmosphäre: Queluz, Óbidos und Coimbra
  • Cabo de Roca, der westlichste Punkt des europäischen Festlands
  • Edle Weine und kulinarische Höhepunkte in einem der schönsten Weinanbaugebiete der Welt
  • Portugiesische Kultur: Authentischer Fado in Lissabon und Coimbra

Termin-Übersicht

Verlauf Ihrer Portugal-Reise

Verlauf Ihrer Portugal-Reise

1. Tag Willkommen in Portugal

Flug nach Lissabon. Der Nachmittag widmet sich Lissabons historischem Zentrum (UNESCO-Welterbe). Am zentralen Rossio-Platz pulsiert das Leben, von der Burg Castelo de Sao Jorge genießen Sie einen wundervollen Ausblick über die Stadt und in der Alfama fühlen Sie sich zurückversetzt in maurische Zeiten. (A)

2. Tag Lissabon

Am Vormittag erwarten Sie mit dem prachtvollen Hieronymiten-Kloster und dem Turm von Belém gleich zwei UNESCO-Welterbe-Stätten. Hier probieren Sie auch die berühmtesten Sahnetörtchen Portugals. Am Nachmittag besuchen das einzige Kachelmuseum der Welt, bevor Sie das moderne Expo-Gelände kennenlernen. Am Abend genießen Sie in einem traditionellen Fado-Restaurant köstliche Spezialitäten der portugiesischen Küche. (FA)

3. Tag Paläste und Burgen in Sintra und Queluz

Besuch des Königspalasts in Queluz. Über den mondänen Küstenort Estoril erreichen Sie die verträumte Burgenstadt Sintra (UNESCO-Welterbe) mit ihren märchenhaften Palästen und verwunschenen Gärten. Nach einer ausführlichen Besichtigung gelangen Sie am Cabo da Roca zum westlichsten Punkt Europas. Der Leuchtturm weist den Weg dorthin, wo das Land endet und das Meer beginnt. (FM)

4. Tag Mittelalterliche Gassen und Atlantischer Ozean

Heute spazieren Sie durch die mittelalterlichen Gassen von Óbidos mit ihrer zinnenbewehrten Burg und kosten den typischen Kirschlikör, bevor Sie im Fischerort Nazaré Ihr Mittagessen direkt am Atlantik genießen. Nachmittags erreichen Sie das ehrwürdige Coimbra, die Stadt der Wissenschaft und der Kunst, wo Sie am Abend einem traditionellen Studenten-Fado lauschen. (FM)

5. Tag Coimbra und Aveiro

Sie lernen die historische Altstadt Coimbras mit ihrer wuchtigen Kathedrale, den schmalen Gassen und ihren romantischen Plätzen kennen und besuchen die imposante Universität mit der grandiosen barocken Bibliothek, bevor Sie während einer Fahrt mit den bunt bemalten Fischerbooten über die Kanäle des charmanten Städtchens Aveiro entspannen. Im Hafen von Porto erwartet Sie am Nachmittag Ihr schwimmendes Hotel für die nächsten Tage, die komfortable Spirit of Chartwell. (FA)

6. Tag Porto – Peso da Régua

Ihr Schiff nimmt Kurs den Douro hinauf, der unter den historischen Eisenbahnbrücken Portos sanft dahinströmt. In Entre-os-Rios erwartet Sie Ihr Mittagessen in der besonderen Atmosphäre eines Klosters, und nachdem Sie bei einem Gläschen Portwein die fantastische Natur mit den weinbestandenen, steil in die Höhe ragenden Schieferbergen genossen haben, erreichen Sie Peso da Régua und besuchen das sehr sehenswerte Douro-Museum. (FMA)

7. Tag Peso da Régua – Pinhao

Morgens besichtigen Sie das königliche Städtchen Vila Real mit seinen wappenverzierten Adelspalästen und Portugals bedeutendstem Barockbau, der luxuriösen Casa de Mateus. Edle Verzierungen und die reizende Gartenanlage spiegeln den Zeitgeist des Adels im 18. Jh. wider. Zurück an Bord fahren Sie durch die sanft geschwungenen Hügel des Douro-Tals nach Pinhao. (FMA)

8. Tag Pinhao – Barca d’Alva

Während die herrliche Landschaft an Ihnen vorüberzieht, können Sie einem Bordvortrag lauschen oder auf dem Sonnendeck die Ruhe genießen. Nachmittags besuchen Sie das Dorf Figueira de Castelo Rodrigo. Die kleinen Gassen beherbergen viele historische Gebäude mit Verzierungen im berühmten Manuelino-Stil. Kapitäns-Dinner am Abend. (FMA)

9. Tag Ausflug nach Salamanca

Der heutige Tag steht im Zeichen der spanischen Stadt Salamanca (UNESCO-Welterbe). Als Wirkungsstätte von Künstlern und Würdenträgern atmet man mittelalterliche Geschichte auf Schritt und Tritt. Spanische Kultur erleben Sie während einer Flamenco-Darbietung. Zum Tagesausklang erwarten Sie kulinarische Genüsse auf dem Sonnendeck bei einem portugiesischen Grillabend. (FMA)

10. Tag Barca d’Alva – Peso da Régua

Besuch der malerischen Bischofsstadt Lamego mit atemberaubenden Aussichtsplätzen und der stolzen Wallfahrtskirche hoch über der Stadt. Die Bedeutung der Rebe für diese Region erfahren Sie bei der Verkostung in einer Sektkellerei und am Abend bei einer Portwein-Probe. (FMA)

11. Tag Peso da Régua – Porto

Heute erreichen Sie wieder Porto und erkunden die mediterrane Stadt (UNESCO-Welterbe). Ein unvergleichliches Miteinander von nostalgischen Geschäften, mittelalterlichen Gassen und liebenswerten Menschen erwartet Sie rund um das bunte Hafen viertel. (FMA)

12. Tag Adeus! Rückflug nach Deutschland

Im Laufe des Tages fahren Sie zum Flughafen und treten Ihren Heimflug an. (F)

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

Leistungen

  • Flüge Frankfurt – Lissabon und Porto – Frankfurt in der Economy Class
  • 8-tägige Flusskreuzfahrt mit der Spirit of Chartwell inkl. 7 Übernachtungen an Bord (Exklusiv-Charter)
  • 4 Übernachtungen in Komfort-Hotels in Lissabon und Coimbra
  • Ständige Deutsch sprechende Reiseleitung ab Lissabon/bis Porto
  • Alle Mahlzeiten lt. Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Sämtliche Transfers und Landausflüge in komfortablen landestypischen Reisebussen
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseverlauf inkl. Eintrittsgeldern
  • Koffer-Service an Flughäfen, Häfen und Hotels
  • Lernidee-Infopaket mit Reiseliteratur

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.
Termin-ÜbersichtSuperior-KabineDeluxe-KabineSuite
16.10. - 27.10.2017
Einzelkabine

Aufpreis für Flug ab anderen Abflughäfen auf Anfrage.

Preise pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 20 Gäste
Maximalteilnehmerzahl: 30 Gäste

Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn