Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Mekong Pandaw

Ihr Schiff für individuelle Reisen auf dem südlichen Mekong

Die Original- Pandaw war ein in Schottland gebauter Schaufeldampfer, der beim Umbau auf einen hohen Komfortstand mit luxuriösen “state-rooms” gebracht wurde. Angestrebt war es, die koloniale Atmosphäre eines Dampfers zu wahren, der Prinzen, Vizekönige und eine Unzahl berühmter Künstler, Schriftsteller und Dichter befördert hatte.

Die “Pandaws” sind mit ihrem niedrigen Tiefgang besonders gut geeignet für die Flachwasser-Bedingungen, die an einigen Strecken des Mekongs gegeben sind. Sie sind gut geeignet für das tropische Klima, mit Promenaden rund um alle Decks, auf die sich die Kabinen öffnen.

Die RV Mekong Pandaw wurde in 2003 in Yangon gebaut und in 2013 generalüberholt. Sie übernimmt das Design der “Pandaws” und ist aus Teak und anderen Harthölzern gebaut. Möbliert und dekoriert ist sie mit Antiquitäten, alten Kartendrucken und Ölgemälden. Die Atmosphäre an Bord der RV Mekong Pandaw“ist gesellig-leger. Es gibt kaum einen komfortableren und eleganteren Weg, den Mekong zwischen Siem Reap (Angkor Wat) und Saigon zu erschließen.

Kabinen:

  • Die RV Mekong Pandaw hat 22 Doppelkabinen, davon liegen 16 auf dem Oberdeck und 6 auf dem Hauptdeck.
  • Alle Kabinen sind Außenkabinen und haben französische Fenster, Sitzgelegenheiten befinden sich unmittelbar davor.
  • Die Doppelkabinen haben eine Größe von ca. 16 m² (inkl. Bad).
  • Alle Kabinen haben ein privates Bad mit Dusche/WC, individuell regelbarer Klimaanlage, einen Minisafe, Kimono und Hausschuhe, Föhn. Die Betten können als Doppelbett und auch einzeln stehende Betten hergerichtet werden.
  • Die Inneneinrichtung der Kabinen ist aus Teakholz und mit Messingschlägen geschmückt. Unter den Betten ist Platz für das Gepäck. Sitzgelegenheiten befinden sich unmittelbar davor.
  • Ab Juli 2016 gibt es auch 2 Suiten auf dem Oberdeck, mit ca. 33 m²: mit privatem Balkon, großzügigem Aufenthaltsraum, Minibar mit lokalen Getränken (Softdrinks, Bier und weitere alkoholische Getränke – außer Wein). Wasserkocher für Tee und Kaffee. Obstkorb bei Anreise. Zu den Mahlzeiten (Mittag- und Abendessen) wird auch Wein kostenfrei serviert.

Die Küche:

Die Mahlzeiten sind eine Mischung aus asiatischer und europäischer Küche. Es werden frische Zutaten verwendet, einheimischer Fisch, tropische Früchte und exotisches Gemüse.
Das Boot hat eine eigene Bäckerei, die Sie täglich mit frischem Brot und anderem Gebackenen verwöhnt.

Service:

  • 24h-Stunden Wäscheservice
  • Schuhreinigung nach Ausflügen
  • Trinkwasser in Flaschen
  • Kleine Bibliothek und kleine Galerie, die Kunst einheimischer Künstler zeigt.
  • Aufenthaltsraum mit Filmvorstellungen.
  • Massage-Räume, Gym
  • Es werden traditionelle asiatische Behandlungen, Aromatherapie, Maniküre und Pediküre angeboten.
  • An Bord stehen lokale Getränke (Softdrinks, Bier, alkoholische Getränke – außer Wein) kostenfrei zur Verfügung. Wein wird gegen Aufpreis angeboten.
  • Trinkgelder für das Bordpersonal sind bereits im Reisepreis inkludiert. Für die Reiseleiter und Fahrer während der Ausflüge ist dies nicht der Fall und Sie können nach eigenem Ermessen Trinkgelder geben.

Betreuung:

  • An Bord werden Sie durch Englisch sprechende Reiseleiter betreut.
  • Während der Ausflüge sind Sie mit max. 24 Gästen und einem Englisch sprechenden Reiseleiter unterwegs.

Währung an Bord:

US $ Cash, Visa, Mastercard

Decks:

  • Auf dem Hauptdeck befindet sich ein geräumiger Speisesaal.
  • Ein großzügiger Salon mit Cocktailbar erwartet Sie auf dem Oberdeck.
  • Auf dem großen Sonnendeck darüber, halb bedeckt durch ein Sonnensegel, gibt es eine weitere Bar, die zum Verweilen einlädt. Und wer mag, kann auch den Billardtisch nutzen.
Mekong Pandaw

Reisen mit Mekong Pandaw Flussreisen auf dem Mekong

Reisebüros