Al Andalús

Zugbeschreibung

Der Al Andalús diente ursprünglich der britischen Königsfamilie für ihre Urlaubsfahrten an die Côte d’Azur. Heute bietet die originelle Ausstattung im Stil der Belle Epoque alle Annehmlichkeiten der Gegenwart. Sieben bequeme Suite-Schlafwagen mit Standard- und Superior-Suiten und vier geräumige Salonwagen aus den 1920er Jahren stehen Ihnen während der 7-tägigen Bahnreise mit 6 Übernachtungen bzw. 6-tägigen Charter-Bahnreise mit 5 Übernachtungen an Bord zur Verfügung. Jedes Abteil ist klimatisiert und verfügt über ein privates Bad mit Waschbecken, Dusche und WC. Tagsüber werden die Betten zu bequemen Sofas umfunktioniert, sodass Sie in Ihrer Suite eine gemütliche Salon-Atmosphäre genießen.


Junior-Suite (9 m²)

Superior-Suite im Al Andalús
  • Ein Bett (150 × 200 cm)
  • Privates Bad mit Dusche und WC
  • Safe, Minibar
  • Kleiderschrank
  • Vorteilhafte Lage im Zug mit kurzen Wegen zu Bar und Restaurant

Superior-Suite (7 m²)

Al Andalús: Standard-Suite in Nachtkonfiguration
  • Zwei unten liegende, getrennte Betten über Eck
  • Privates Bad mit Dusche und WC
  • Safe, Minibar
  • Kleiderschrank

Standard-Abteil (7 m²)

Standard-Suite Al Andalus

(Nur beim Exklusiv-Charter)

  • Zwei unten liegende, getrennte Betten über Eck
  • Privates Bad mit Dusche und WC
  • Safe, Minibar
  • Kleiderschrank
  • Lage im letzten Waggon des Zuges

Privates Bad

Al Andalús - Privates Bad

Jedes Abteil ist klimatisiert und verfügt über ein privates Bad mit Waschbecken, Dusche und WC.


Reisen mit dem Al Andalús


Reisebüros