Reisefinder einblenden Reisefinder ausblenden

Ihr Reisefinder

Region


Reiseart

Reisezeit



Reisepreis (pro Person)


Neuseelands schönste Züge

TranzAlpine Express

Nehmen Sie Platz an Bord des berühmtesten Zuges Neuseelands und erleben Sie das Land der Maori im Kompaktformat. Zunächst durchfährt der TranzAlpine das fruchtbare Farmland der Canterbury-Ebene, bevor er immer weiter in die Höhe klettert, wo sich spektakuläre Aussichten, tiefe Schluchten und ungezähmte Flüsse auftun. Nach der Südalpen-Überquerung eröffnet sich ein neuer Blick auf das in sattem Grün strahlende Westland. Große Panoramafenster und eine Aussichtsplattform bieten beste Sicht und garantieren eindrucksvolle Bilder.

Taieri Gorge

Diese etwa 4-stündige Zugfahrt zählt zu den Geheimtipps unter Eisenbahn-Freunden und führt in das fabelhafte zentrale Hinterland von Otago. Von der Aussichtsplattform bieten sich zahlreiche Fotomöglichkeiten der immer wieder wechselnden Landschaften.

Coastal Pacific Express

Die Fahrt mit dem Coastal Pacific führt Sie auf einer Strecke von rund 350 km von Christchurch, der größten Stadt auf der Südinsel, in das beschauliche Picton, Tor zu den malerischen Marlborough Sounds. Während der Fahrt lassen sich die Küste und die Kaikoura-Ranges hervorragend bestaunen. Während der etwa 5-stündigen Reise durchfahren Sie fast zwei Dutzend Tunnel und 175 Brücken. Der Zug ist mit komfortablen Panoramawagen und einer Cafeteria für Ihr leibliches Wohl ausgestattet.

Northern Explorer Express

Erleben Sie das Herz der Nordinsel, während der Northern Explorer Sie auf eine Reise durch grünes Farmland, malerische Kleinstädte und entlang der rauen Küste führt. Bahn-Liebhaber kommen auf der eingleisigen Strecke der Raurimu-Spirale voll auf ihre Kosten, derweil rechts und links der Strecke unglaubliche Natur bestaunt werden kann: der Tongariro- Nationalpark wartet mit drei prächtigen Vulkanen auf, bietet schneebedeckte Berge und uralte Lavafelder. Ein Speisewagen versorgt Sie mit Getränken und kleinen Mahlzeiten.

Driving Creek

Ursprünglich in den 70er Jahren zum Rohstofftransport konzipiert, transportiert die Schmalspurbahn auf der Coromandel- Halbinsel über drei Kilometer heutzutage hauptsächlich Reisende. Die kurvenreiche Zugfahrt führt durch mehrere Tunnel und endet am Eyefull Tower, der eine wunderbare Panorama-Aussicht über den Hauraki-Golf bietet.

Reisen mit Neuseelands schönsten Zügen


Für Reisebüro-Partner